New Yorker Family Office investiert in $35M Serie C von Blockchain Startup

single family office new york usa investment venture capital

Das New Yorker Startup “Digital Asset” – das eine Smart Contract Programmiersprache anbietet – hat kürzlich eine Finanzierungsrunde über 35 Millionen Dollar im Rahmen einer Series C abgeschlossen. Zu den Investoren gehört das (ebenfalls in New York ansässige) Single Family Office des ehemaligen Blackstone-Vorstands Tony James. Weitere Family Offices aus den U.S.A finden Sie mit unserer Liste der größten Single Family Offices der Verenigten Staaten.

Synchronisierung von Geschäftsprozessen durch Blockchain-Technologie

Das Hauptprodukt von Digital Asset ist DAML: eine Programmiersprache für Multi-Party-Transaktionen. Dadurch können Unternehmen “Abläufe rationalisieren und den Transfer von Werten effizient und sicher gestalten”. Das Unternehmen wurde von Yuval Rooz (ehemals DRW Trading Group und Citadel), Shaul Kfir (Software-Ingenieur aus Tel Aviv, der auch als Gastwissenschaftler am MIT tätig war) und Eric Saraniecki (Erfahrung im Bitcoin-Handel, ehemals DRW Trading) gegründet. Die Firma arbeitet mit führenden Unternehmen wie Infosys, Google Cloud, Accenture oder Deloitte zusammen.

Family Office Investment in Digital Asset

Die aktuelle Finanzierungsrunde in Höhe von 35 Mio. $ brachte die Gesamtfördersumme des Unternehmens auf stolze 150 Mio. $. Die Runde wurde von Jefferson River Capital, dem Single Family Office von Tony James, angeführt. Weitere Investoren sind die Australian Securities Exchange (ASX) und Coin Desk, eine führende Blockchain-Nachrichtenseite. ASX wählte unter anderem das New Yorker Startup, um sein bestehendes Clearing House System mit der Lösung von Digital Asset zu ersetzen. Jefferson River Capital ist ein aktiver Investor in der Startup-Szene: Im August leitete Jefferson River Capital die 5,4 Mio. $ Finanzierungsrunde von Alto, einer innovativen Investitionsplattform für alternative Anlagen.

Quellen:
Bild:
Ben O’Bro
Artikel:
tokenpost.com (27.12.2019)
digitalasset.com (27.12.2019)

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Listen:

Share this post

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.