Größte Drogerie in Deutschland: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG

Größte Drogerie in Deutschland: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG

Die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG in Karlsruhe ist mit 11,2 Milliarden Euro Umsatz (2018/19) nicht nur Deutschlands größte Drogeriemarkt-Kette, sondern auch in Europa die Nummer 1 des Drogeriehandels. Rund 3.700 dm-Märkte mit insgesamt 62.000 Mitarbeitern sorgen für eine flächendeckende Präsenz. Der Schwerpunkt des Geschäfts liegt in Deutschland. Die 2000 deutschen dm-Märkte mit 41.000 Mitarbeitern erzielten im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro. Das entspricht einem Umsatzanteil von 75 Prozent am Gesamtkonzern. Der Marktanteil bei Drogerieartikeln in Deutschland beträgt ungefähr ein Viertel. Dieser Artikel basiert auf der einmaligen Liste der 400 größten deutschen Handelsunternehmen.

  • Artikel basierend auf Datenbank der 400 größten Handelsunternehmen in Deutschland
  • Liste enthält Umsätze (2015-2018), Mitarbeiteranzahl, Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung, Tätigkeitsbereich
  • Direkter Download als Excel-Datei über den Listenchampion Onlineshop möglich
  • Kostenlose Vorschaudatei auf Anfrage erhältlich
  • Datenbank eignet sich perfekt zur Lead-Generierung in der deutschen Wirtschaft

Expansion von Deutschland über Österreich nach Mittel- und Südosteuropa

Der Firmengründer Götz Werner eröffnete 1973 in Karlsruhe den ersten dm-Drogeriemarkt. Er nutzte dabei die Aufhebung der gesetzlichen Preisbindung für Drogerie-Artikel und die Verbreitung des SB-Prinzips im Einzelhandel in den 1970er Jahren als Geschäftsmodell. Es folgten Jahre einer stürmischen Expansion, bereits 1976 wurde der Weg nach Österreich beschritten. Hier agiert die dm drogerie markt GmbH im österreichischen Wals-Siezenheim als Teilkonzern innerhalb des dm-Konzerns. Unter dem Dach der österreichischen Tochter erfolgte auch die Expansion nach Mittel- und Südosteuropa. Starke dm-Märkte (Zahl der Filialen in Klammern) sind u.a. Ungarn (260), Tschechien (232), Kroatien (161), die Slowakei (146) und Rumänien (105).
Quelle: Listenchampion
Bildquelle: Unsplash

Diese Listen von größten Unternehmen und Investoren könnten Ihnen gefallen

Share this post

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.