Liste von 3 Retail Immobilieninvestoren aus UK

Liste von 3 Retail Immobilieninvestoren aus UK

Gemessen am Pro-Kopf-Einkommen gehört das Vereinigte Königreich zu den TOP 10 in Europa. Händler finden hier daher viel Kaufpotential – eine gute Voraussetzung für Immobilieninvestoren mit Ausrichtung auf britische Retail-Objekte.
Dieser Artikel basiert auf der einmaligen Top 150 Immobilieninvestoren UK – Liste der Käufer von Wohn-, Gewerbe- und Hotelimmobilien.

  • Umfassendste Übersicht über Immobilieninvestoren in UK als Excel-Liste herunterladen
  • Inklusive: Investmentfokus, Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Anschrift, Telefon), Assets under Management
  • Link zu dem Ankaufsprofil sowie Angabe eines Ansprechpartners zum Ankauf, falls angegeben
  • Investoren verschiedener Assetklassen (Wohnen, Büro, Retail, Hotel, Logistik, Pflege etc.)
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschaudatei verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 21.12.2020


1. Maya Capital LLP

Maya Capital ist eine 2014 gegründete britische Investmentgesellschaft mit Sitz in London. Sie hat sich auf Immobilien- und Private Equity-Investments ausgerichtet. Bei Immobilien liegt der Fokus bisher auf Büroobjekten in Großbritannien, jedoch außerhalb Londons. Im letzten Jahr hat Maya Capital einen neuen Immobilienfonds aufgelegt, der sich gezielt in Einzelhandelsobjekten engagieren will. Dafür stehen 250 Mio. GBP zur Verfügung. Dabei setzt das Unternehmen auf die Erholung des stationären Handels nach Überwindung der Covid19-Pandemie. Der neue Fonds erweitert die bisher auf Büroimmobilien ausgelegte Maya-Strategie.

2. Supermarket Income REIT plc

Ein REIT ist ein steuerbegünstigtes Investmentkonstrukt, das fast ausschließlich in Immobilien investiert. Das gilt auch für den in London ansässigen Supermarket Income REIT, in dessen Namen bereits die Investment-Ausrichtung deutlich wird. Der REIT konzentriert sich auf aussichtsreiche britische Supermarkt-Standorte. Zu dieser Strategie passt die jüngste Erwerbung des REITs. Für 30 Mio. GBP wurde Morrisons Store in Wisbech in der Grafschaft Cambridgeshire gekauft. Der in den 1980er Jahren erbaute Supermarkt wurde 2011 auf 7.000 Quadratmeter erweitert und ist langfristig vermietet.

3. Mayfair Capital Investment Management Limited

Mayfair Capital Investment Management ist eine britische Tochter von Swiss Life Asset Managers und legt als Investmentgesellschaft Immobilienfonds für institutionelle Anleger auf. Mit dem “Property Income Trust for Charities (“PITCH”) wird ein spezielles Investment-Vehikel für Wohlfahrtsverbände angeboten. Über PITCH wurde Anfang 2021 für 12,7 Mio. GBP ein Supermarkt im Norden Londons erworben. Das im Jahr 2000 errichtete Objekt befindet sich in einem wohlhabenden Wohngebiet im Stadtteil Endfield. Der Markt ist langfristig bis 2045 an die M&S Supermarktkette vermietet.

Quelle: Listenchampion
Bildquelle: Unsplash

Diese Listen von größten Unternehmen und Investoren könnten Ihnen gefallen:

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion