Was machen Verpackungstechniker? Unsere Definition

Liste von Maschinenbauunternehmen in Deutschland

In vielen Bereichen, in denen Güter transportiert werden, kommen Verpackungen zum Einsatz. Die Verpackung soll optimale Verstauung ermöglichen, Transport-Handling erleichtern und Transportgut vor Beschädigung schützen. War in früheren Zeiten Verpackung ein manueller Vorgang, wird dafür heute Verpackungstechnik genutzt. Dieser Artikel basiert auf der einmaligen Liste der 200 größten Maschinenbauunternehmen in Deutschland.

  • Artikel basierend auf Datenbank der 200 größten Maschinenbau Unternehmen in Deutschland
  • Detaillierte Angaben zum Tätigkeitsgebiet (Produktionstechnik, Energieanalgen, Baumaschinen, Verpackungsmaschinen etc.)
  • Inklusive: Umsätze (2015-2018), Mitarbeiterzahlen, E-Mail, Anschrift, Telefonnummer, Geschäftsführung, etc.
  • Direkter Download als Excel-Datei über den Listenchampion Onlineshop möglich
  • Kostenlose Vorschaudatei auf Anfrage erhältlich

Jede dritte Verpackungsmaschine aus Deutschland

Verpackungstechnik umfasst technische Einheiten, die bei Verpackungsprozessen wesentliche Funktionen übernehmen. Es kann sich um halbautomatische oder vollautomatische Verpackungsvorgänge handeln. Bei halbautomatischer Verpackungstechnik sind noch manuelle Handgriffe erforderlich, bei vollautomatischer Verpackungstechnik wird der Verpackungsvorgang komplett maschinell erledigt.

Man unterscheidet Umreifungsgeräte und Verpackungsmaschinen. Die – oft halbautomatischen – Umreifungsgeräte dienen primär zur Palettensicherung. Verpackungsmaschinen übernehmen die schnelle und sichere Verpackung von Gütern. Es gibt eine große Typenvielfalt. Sie reicht von der simplen Folienwickelstation bis zur komplexen Verpackungsanlage, die Bestückung oder Befüllung, Kartonierung und Etikettierung komplett übernimmt. Bei vielen Verpackungsmaschinen handelt es sich um Sonderanfertigungen, die speziell nach Kundenwunsch entwickelt und hergestellt werden.

Deutschland ist Weltmarktführer im Verpackungsmaschinenbau. Jede dritte Verpackungsmaschine auf dem Globus stammt von hier. Die Branche besteht aus rund 250, überwiegend mittelständischen Unternehmen, die 2019 einen Umsatz von ca. 7,3 Mrd. Euro erzielten. Größter Einzelabsatzmarkt im Ausland sind die USA (2019: 786 Mio. Euro), gefolgt von China (2019. 451 Mio. Euro). Die Hälfte der Exporte (2019: rd. 3 Mrd. Euro) geht in europäische Länder. Einer der führenden deutschen Hersteller für Verpackungstechnik ist die Krones AG in Neutraubling mit Fokus auf Getränkeabfüllung und -verpackung. Windmöller & Hölscher in Lengerich (Tecklenburger Land) hat sich auf Extrusions-, Druck- und Verarbeitungsmaschinen für flexible Verpackungen sowie Absackanlagen spezialisiert.

Branchenreport MaschinenbaubrancheDieser Artikel basiert zum einen auf unserer Liste der 200 größten Maschinenbauunternehmen in Deutschland und zum anderen auf unserem Maschinenbau-Industrie Report. In unserem Branchenreport der deutschen Maschinenbaubranche finden Sie detaillierte Informationen zu Tätigkeitsgebieten, einen Überblick über die Standorte und Cluster der Maschinenbaubranche, Finanzkennzahlen sowie Einblicke in die Geschlechterverteilung und Nachhaltigkeitsbestrebungen der Branche.

Quelle: Listenchampion – Maschinenbau Branchenreport

Bildquelle: Unsplash

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion