Liste von 10 relevanten Family Offices in München

liste family offices münchen

München gehört zu den vermögendsten Teilen der Bundesrepublik. Das Stadtbild der Metropole mit 1,5 Millionen Einwohnern zieren eine Vielzahl prunkvoller Gründerzeitbauten und Hauptsitze von Industrieschwergewichten wie BMW und Siemens. Eine Mischung aus einer starken Wirtschaft, einer lebendigen Kulturszene sowie die gute Anbindung an Zug- und Luftverkehr machen München zu einem Hotspot für die Investmentvehikel vermögender Familien, sogenannte Family Offices. Bei diesen unterscheidet man zwischen Single Family Offices und Multi Family Offices. Single Family Offices verwalten das Geld einer Familie oder eines Familienstamms, während Multi Family Offices das Geld mehrerer vermögender Familien poolen oder diese beratend betreuen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen 10 relevante Single und Multi Family Offices aus der bayrischen Landeshauptstadt vor. Diese sind Teil unserer Liste der 300 größten deutschen Single Family Offices sowie der Liste der 100 größten deutschen Multi Family Offices.

1. Extorel GmbH (Single Family Office)

Falk F. Strascheg baute in den 70er Jahren ein Lasertechnologieunternehmen auf und verkaufte dieses. Zudem baute Strascheg eine Risikokapitalgesellschaft auf und verkaufte diese an 3i. Über das Family Office EXTOREL wird das Vermögen ver Familie Strascheg verwaltet. Investiert wird dabei in Unternehmensbeteiligungen, Private Market Fonds im Bereich Venture Capital und Private Equity sowie Liquiden Wertanlagen. EXTOREL ist sowohl ein wichtiger Müncher Investor, als auch ein wichtiger Wohltätigkeitsträger. So finanziert die Familie Strascheg über EXTOREL das Strascheg Center for Entrepreneurship, die Renate und Falk Strascheg Stiftung sowie verschiedene Kulturprojekte.

2. Aton GmbH (Single Family Office)

Das Vermögen der Familie Helmig verwaltet das ATON Family Office. Dieses ist besonders als Beteiligungsgesellschaft in den Bereichen Engineering, Mining, Medtech und Aviation aktiv. Jüngst dazugekommen ist der Investmentbereich Digital Services. Das Portfolio der ATON Gruppe umfasst 17.300 Mitarbeiter und einen Umsatz von rund €2 Mrd. ATON ist ein überaus aktiver Investor: so wurde erst im Juli 2021 die Antriebssysteme Faurndau GmbH übernommen.

3. Reimann Investors (Single Family Office / Multi Family Office)

Nachdem sich Mitglieder der Unternehmerfamilie Reimann – im genauen der Reimann-Dubbers Tei – Ende der 90er Jahre von ihrer Beteiigung am familieneigenen Chemieunternehmen getrennt haben wurde das Single Family Office Reimann Investors gegründet. Über die Zeit wurde das Family Office auch externen Anlegern geöffnet, wodurch es eine Mischung aus Single und Multi Family Office repräsentiert. Das Münchner Family Office investiert in passive ETFs sowie gezielte Einzeltitel, sowie in Unternehmensbeteiligungen im Digitalbereich. Portfoliounternehmen sind etwa Spendit, usercentrics oder auch Klarna (nach dem Verkauf von Sofortüberweisung).

4. WEGA Invest GmbH (Single Family Office)

Unternehmerisch ist die norddeutsche Familie Wendeln im industriellen Bäckereigeschäft verankert. Nachdem das Familienunternehmen im Jahre 2000 verkauft wurde, wurde in München das familieneigene Single Family Office etabliert. Dieses orientiert sich am Modell von US-Universitätsstiftungen. Dabei wird in verschiedene Fonds investiert, mit dem Fokus auf Rendite, Impact und einer ausgewogenen Risikostrategie. So sind 5% des Portfolios in Gold investiert, 25% in Private Equity, 20% in Absolute Return Funds, 20% in Aktien, 15% in Fixed Income und 15% in Immobilien.

5. LEO Familienholding GmbH (Single Family Office)

Über die Münchner LEO Familienholding werden die Beteiligungen verschiedener Münchner Unternehmerfamilien gebündet. Die Investmentgesellschaft ist dabei als Family Office organisiert und investiert das Gesellschafterkapital. Besonders im KMU Bereich ist das Unternehmen ein aktiver Investor. Der Fokus liegt auf Unternehmen zwischen €10-50M Jahresumsatz. Die Portfoliounternehmen der LEO Familienholding sind aktiv auf Wachstumskurs: so wurde erst im Sommer 2021 über das Portfoliounternehmen Cine-Mobil Holding das ilm- und TV-Dienstleistungsunternehmen FTA Film- und Theaterausstattung übernommen.

Die vorgestellten Family Offices sind Teil unserer Liste der 300 größten Single Family Offices in Deutschland. 

  • Einmalige Datenbank der wichtigsten Single Family Offices in Deutschland
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • In allen möglichen Fällen: Investmentfokus, Geschätztes Familienvermögen, Kontaktdaten, etc.
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung

6. Pamera Real Estate (Multi Family Office)

PAMERA zählt du den wichtigsten Immobilien Multi Family Offices in Deutschland. Das Müncher Family Office investiert in Bestandsimmobilien, Projektentwicklungen und Mezzaninekapital. Insgesamt hat PAMERA €850 Millionen Assets under Management. So wurde im Juli etwa eine Immobilie in Augsburg mit über 3.000 qm Büro- und rund 19.000 qm Logistikfläche erworben.

7. Spudy Family Office (Multi Family Office)

Jens Spudy zählt du den bekanntesten Namen in Deutschlands Family Office Welt. Als er 1994 Spudy & Co. gründete war dies eines der ersten Multi Family Offices in Deutschland. Die aktuelle Spudy Family Office GmbH mit Sitz in München wurde 2015 gegründet. Sie vereint Family Office Dienstleistungen, Risk Management Leistungen und Immobilienservices.

8. Madaus Capital Partners (Multi Family Office)

Die Müncher Investmentgesellschaft MADAUS Capital Partners ist ein besonderes Multi Family Office. Denn neben den klassischen Family Office Leistungen – Vermögensstrukturierung, Vermögenskonsolidierung, Vermögenscontrolling – wird in direkte unternehmerische Beteiligungen investiert. Während viele Family Offices dies an Dritte auslagern, ist MADAUS selbst aktiv involviert und bietet seinen Familien Club-Deals auf Deal by Deal Basis an. Es werden pro Jahr ca. 3 Investments getätigt; das aktuelle Beteiligungsportfolio umfasst 14 Unternehmen, es gelangen bereits 11 Exits.

9. HRK Family Office GmbH (Multi Family Office)

Huber, Reuss & Kollegen – kurz: HRK – ist ein weiteres bekanntes Münchner Multi Family Office. Jahr für Jahr wird die Gesellschaft im Handelsblatt Elite Report mit einem “summa cum laude” Prädikat ausgezeichnet. Die Dienstleistungen des Family Offices reichen vom Immobiienerwerb bis hin zu Unternehmensbeteiligungen und Kunstinvestments. Zudem betreibt das Multi Family Office eine eigene Stiftung die sich in verschiedenen wohltätigen Bereichen betätigt.

10. Vermögenskultur AG (Multi Family Office)

Auch die VERMÖGENSKULTUR AG nimmt eine wichtige Rolle in Münchens Multi Family Office Landschaft ein. Das Magazin Capital zeichnet die Gesellschaft mit Fünf Sternen aus. Dafür überprüft das Magazin über 16.000 Depots von 87 Vermögensverwaltern. VERMÖGENSKULTUR erreichte hierbei die Höchstnote. Im Family Office Bereich bietet die Firma verschiedene Dienstleistungen an, von der Stiftungsberatung bis hin zum Immobilien- und Beteiligungsmanagement oder Mandatsausschreibungen und Reportingleistungen.

Bildquelle: Adobe Stock, 27.07.2021

Die vorgestellten Family Offices sind Teil unserer Liste der 100 größten Multi Family Offices in Deutschland. 

  • Einmalige Datenbank der wichtigsten Multi Family Offices in Deutschland
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • In allen möglichen Fällen: Fokus, Art des Multi Family Offices, Kontaktdaten, etc.
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung
Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion