Die 3 Größten Unternehmen aus Mannheim – Zentrum der Rhein-Neckar Region

Größte Unternehmen Mannheim Rhein-Neckar Region

Mannheim gilt als Universitätsstadt und ist Baden-Württembergs drittgrößte Stadt. Doch auch wirtschaftlich hat die Stadt einiges zu bieten: Etliche große Firmen haben in Mannheim ihren Hauptsitz. Durch die verkehrsgünstige Lage sowie die Nähe zu wichtigen Städten wie Frankfurt oder Stuttgart scheint die Rhein-Neckar-Stadt einiges an Anziehungskraft zu bieten. Doch was sind die drei größten Unternehmen aus Mannheim?

Platz 3: Bilfinger SE, Industriedienstleister, 4,2 Mrd. € Umsatz (2016)

Bilfinger hat seine Wurzeln unter anderem in der Julius Berger Tiefbau AG, die schon 1890 gegründet wurde. Seit jeher realisierte der Konzern immer größere (Industrie-)Projekte und wurde schließlich auch international tätig. So werden Fabriken , Gebäude, Produktionsanlagen und mehr für namhafte Unternehmen aus verschiedenen Branchen gebaut. Zudem bietet Bilfinger Wartungs- und Erneuerungsarbeiten an. Trotz Schwierigkeiten und einem Umsatzrückgang im vergangenen Jahr gehört der Industriedienstleister mit 4,2 Mrd. Euro Umsatz zu Mannheims größten Unternehmen.

Die gelisteten Unternehmen sind Teil unserer Liste der größten Unternehmen der Rhein-Neckar Region

  • Exklusive Übersicht der größten Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Optimal geeignet zur Lead-Generierung unter Global Players und Hidden Champions
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • Inklusive allgemeiner Kontaktdaten: Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Namen der Geschäftsführung
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung

Platz 2: Südzucker AG, Lebensmittel, 6,4 Mrd. € Umsatz (2015/16)

Sogar den größten Zuckerproduzenten der Welt hat Mannheim zu bieten: Mit über 6,4 Mrd. € Umsatz ist die Südzucker AG ein Schwergewicht der Lebensmittelbranche. 1837 gegründet als “Badische Gesellschaft für Zuckerfabrikation” und “Württembergische Gesellschaft für Zuckerfabrikation” produziert Südzucker mittlerweile jährlich über 4,1 Millionen Tonnen Zucker, Lebensmittel, Fruchtprodukte und sogar Bio-Ethanol. Der Firmencampus ist in Mannheims Oststadt, in der Nähe des Neckars, gelegen.

Platz 1: Phoenix Pharmahandel GmbH & Co. KG, Pharma, 23,2 Mrd. € Umsatz (2015/16)

Von Mannheims größten Unternehmen haben wohl erst die wenigsten gehört: Phoenix Pharmahandel vertreibt Europaweit als Großhändler Arzneimittel. Das zur Merckle Gruppe gehörende Unternehmen wurde 1994 als Zusammenschluss mehrerer Firmen gegründet. Mittlerweile arbeiten fast 35.000 Menschen bei dem Pharma-Großhändler. Neben fast 2100 eigenen Apotheken betreibt Phoenix auch 153 Distributionszentren. Ihren Sitz hat die Firma in Mannheim-Neuhermsheim in der Nähe der SAP-Arena.

Die 250 Größten Unternehmen aus der Rhein-Neckar Region

Allein in Mannheim sitzen noch sechs weitere Unternehmen mit Milliardenumsätzen – und viele der größten Mittelständler Deutschlands. All diese interessanten Firmen haben wir in unserer umfassenden Liste der 250 Größten Unternehmen der Rhein-Neckar Region zusammengetragen. In unserer Liste finden sich die Umsätze der führenden Unternehmen, Branchen-Einteilungen, B2B oder B2C Fokus und viele weiteren nützlichen Infos. Die Unternehmen können nach verschiedenen Kriterien sortiert werden (z.B. Unternehmen aus Heidelberg mit mehr als 100 Mio. € Umsatz pro Jahr) und dann per Brief, Telefon, E-Mail oder LinkedIn kontaktiert werden.

Diese 3 Artikel könnten Sie auch interessieren

Bildquelle: Stephanie Eichler, Creative Commons

Passende Listen zu dem Beitrag

Share this post

2 replies on “Die 3 Größten Unternehmen aus Mannheim – Zentrum der Rhein-Neckar Region

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion