Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Soros Single Family Office investiert in AI basierte Finanz Research Firma

Soros Family Office Research Investment

Das Start-up AlphaSense aus New York arbeitet an der Entwicklung einer auf Artificial Intelligence basierten Plattform, die Finanz-Insights bereitstellen soll. Das Unternehmen wurde im Jahr 2011 gegründet und hat sich von einem Suchanbieter von SEC Berichten und der Mitschrift von Telefonkonferenzen zu einer globalen Research Firma im Finanzsektor entwickelt. AlphaSense wendet Technologien der Data Science auf Reportings und Dokumente von mehr als 60.000 Unternehmen an. Vor kurzem hat die Firma eine 50 Millionen Dollar Series B Finanzierungsrunde verkündet. Einer der Investoren ist das Family Office von George Soros, das Teil unserer Datenbank der größten Single Family Offices der USA ist.

Lösungen zur datenbasierten Entscheidungsfindung 

Zunächst fokussierten sich die Lösungen von AlphaSense auf Hedge Fonds. Um die richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen, ist der Zugang zu den besten Daten essentiell. Im Laufe der Zeit hat das Unternehmen seine Services auch Asset Managern, Konzernen und Banken angeboten. Der Kern der Produkte ist Artificial Intelligence: Die Anwendung von modernen Technologien auf relevante Finanzdaten wertet diese erheblich auf. Einige Beispiele: Meinungsanalyse von Finannzberichten, intelligente Suche von Reports und Veröffentlichungen sowie intelligente Alerts für Finanzkennzahlen von Unternehmen. AlphaSense wird geführt von Jack Kokko (CEO) und Raj Neervannan (CTO). In diesem Jahr wurde ein Meilenstein erreicht – AlphaSense zählte 1.000 Kunden.

Soros Single Family Office als einflussreicher Geldgeber

Im Jahr 2018 hat AlphaSense eine erste Series A Förderrunde in Höhe von 30 Millionen Dollar eingesammelt, nachdem das Unternehmen die 500 Kunden Marke überschritt. Die damalige Finanzierungsrunde wurde von Innovation Endeavors aus Palo Alto angeführt. Zu den weiteren Investoren zählen Soros Fund Management und First Fellow Partners. Soros Fund Management, gegründet im Jahr 1969 von George Soros, verstand sich zunächst als Hedge Fonds. Als einer der einflussreichsten Hedge Fonds Berater besaß Soros ein Vermögen von rund 8,3 Milliarden Dollar, das nun von seinem Family Office verwaltet wird. Dieses hat ein facettenreiches Portfolio: Das Unternehmen investiert in börsennotierte Firmen, leitet Finanzierungsrunden wie die Series B Runde von AlphaSense und beteiligt sich sogar an Initial Coin Offerings. Für AlphaSense bietet Soros nicht nur finanzielle Unterstützung durch Kapital sondern auch Expertise und ein großes Netzwerk.

Bildquelle: Chris Liverani

Diese Listen könnten Sie interessieren

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion