Top 500 Büro-Projektentwickler in Deutschland – Liste der größten Bauträger für Büroimmobilien

420,16 inkl. MwSt.

  • Datenbank der größten Projektentwickler mit Fokus Büroimmobilien im übersichtlichen Excel-Format
  • Inklusive: Entwicklungsfokus nach Assetklasse (Wohnen, Büro, Retail/Handel, Hotel etc.), regionalem Fokus, Kontaktdetails, Geschäftsführung, Ranking nach Größe
  • Ausschließlich Immobilienentwickler, die Büroimmobilien entwickeln
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschaudatei auf Anfrage
  • Letzte Aktualisierung: 21.05.2021

Die Liste ist ein Ausschnitt unserer umfassenden Liste der 1.000 größten Projektentwickler Deutschland

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Top 200 Immobilien Single Family Offices Deutschland
Top 400 Immobilieninvestoren Deutschland
Top 150 Projektentwickler Logistik
Top 1.000 Projektentwickler Wohnen

?️Zu allen Listen aus dem Immobilienbereich 

Beschreibung

Daten Projektentwickler Büroimmobilien

Datenbank der größten Projektentwickler für Büroimmobilien zum sofortigen Download als Excel-Liste

Mit unserer Liste der größten Büro-Projektentwickler können Sie mit einem Klick alle relevanten Akteure des Marktes überblicken. Die Datenbank lässt sich unkompliziert über unseren Onlineshop erwerben und direkt im Anschluss an die Bezahlung als Excel-Datei herunterladen. Noch nie war es einfacher, mit der Ansprache potenzieller Partner zu beginnen oder eine umfassende Marktanalyse zu erstellen. In der Liste befinden sich allgemeine Kontaktdaten, die Namen der Geschäftsführung, Angaben zu dem Entwicklungsfokus nach Assetklasse und Region sowie ein Größen-Ranking. Teil unseres Services ist die kostenlose Bereitstellung von Updates innerhalb eines Jahres nach dem Kauf. Das bedeutet, dass Sie von uns automatisch eine E-Mail mit der aktuellen Version des Datensatzes erhalten, sobald unser Research-Team die Liste überarbeitet, aktualisiert oder erweitert hat.

Die Liste eignet sich perfekt, um Immobilienentwickler mit Fokus auf Gewerbeimmobilien anzusprechen

Sie sind auf der Suche nach Projektentwicklern, die Büroimmobilien oder generell Gewerbeimmobilien entwicklen? Dann ist dieser Datensatz optimal für Sie geeignet. Sie ersparen sich die stundenlange eigenständige Recherche und können sich auf eine sehr gute Datenqualität verlassen. Wir halten unsere Listen stets aktuell und sorgen so dafür, dass Sie sich um Ihre eigentliche Arbeit kümmern können. Die Daten sind nicht nur für Immobilienmakler und Investoren sehr gut geeignet, sondern auch für Berater, Architekten, Projektmanager und mehr. Wenn Sie sich von dem Aufbau und der Datenqualität überzeugen möchten, stellen wir Ihnen gerne eine kostenfreie Vorschaudatei zur Verfügung. Hierzu genügt eine kurze E-Mail an kontakt[at]listenchampion.de und unser Support-Team meldet sich zeitnah bei Ihnen.

Diese Daten sind in der Liste der größten Büro-Projektentwickler Deutschlands enthalten

  • Allgemeine Kontaktdaten (Unternehmensname, Anschrift, allgemeine E-Mail Adresse, Telefonnummer, Webseite)
  • Namen der Geschäftsführung
  • Ranking nach Größte der Projektentwickler von A bis E
  • Angabe des Entwicklungsfokus nach Assetklasse (Wohnen, Büro, Retail, Logistik, Soziales, Hotel)

Liste von 3 Büro-Projektentwicklern

Im Folgenden stellen wir drei spannende Projektentwickler von Büroimmobilien vor, die auch Teil unserer Liste sind. Im Fokus stehen aktuelle Bauprojekte und das Investitionsvolumen, sowie die Geschichte der Projektentwickler.

1. Aurelis Real Estate GmbH (Eschborn)

Aurelis Real Estate ist ein bundesweit tätiger Asset Manager und Projektentwickler mit Schwerpunkt auf Unternehmensimmobilien in Metropolregionen. Ein besonderer Entwicklungs-Fokus liegt auf der Zusammenarbeit mit Kommunen und auf der Revitalisierung oder dem Refurbishment von Objekten. Projekte mit Büroflächen sind ein Standbein von Aurelis Real Estate. Ein charakteristisches Refurbishment-Projekt mit Büro-Ausrichtung war “Die Direktion” in Münster. Aurelis hat den ehemaligen Sitz der Bundesbahndirektion in der Uni-Stadt grundlegend saniert, umgebaut und modernisiert. 24.000 qm Mietfläche konnten so neu aufgeteilt und anderweitigen Nutzungen zugeführt werden. Das Gebäude wurde zwischenzeitlich veräußert.

2. DC Developments GmbH & Co KG (Hamburg)

DC Developments beschäftigt sich bereits seit 2007 mit Projektentwicklungen. Obwohl sich das Unternehmen bevorzugt bei Wohnimmobilien engagiert, deckt seine Tätigkeit auch gewerbliche Immobilien ab, darunter auch Büroobjekte. Angestrebt werden Projekte in einer Größenordnung von 30 Mio. Euro bis 250 Mio. Euro. Gesucht sind gute bis sehr gute Lagen in deutschen Metropolen, bei besonderen Chancen auch im europäischen Raum. Eines der ersten Büroprojekte von DC Developments war das CENTURION COMMERCIAL CENTER in der Hamburger HafenCity. Hier wurde 2008 bis 2010 in einem Joint Venture mit Wölbern Invest in bester Lage ein achtstöckiges Bürohochhaus mit 15.000 BGF realisiert – Projektvolumen 75 Mio. Euro.

3. ABG Real Estate Gruppe Hamburg (Frankfurt)

ABG Real Estate wurde 1967 in München als Allgemeine Bauträger Kommanditgesellschaft – kurz ABG – gegründet und ist nicht mit der ABG Holding, einer großen Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Frankfurt, zu verwechseln. In den drei Geschäftsbereichen Development, Immobilienmanagement und Capital bietet die ABG Real Estate umfangreiche Leistungen rund um Immobilien-Entwicklung, -Bewirtschaftung und -Investment. Projektentwicklungen finden im Geschäftsbereich ABG Development statt und umfassen u.a. großvolumige Büro- und Geschäftshäuser in innerstädtischen Bestlagen deutscher Metropolen. Ein Beispiel dafür ist das 2004/2005 realisierte Büro-Hochhaus Skyper in Frankfurt mit ca. 63.000 qm Fläche – Projektvolumen 520 Mio. Euro.

Büro-Projektentwickler Deutschland

Die perfekte Datenbank zur Lead-Generierung der wichtigsten Bauträger für Büros

Unsere Liste zeichnet sich durch einen übersichtlichen Aufbau aus, der eine problemlose Arbeit mit den Daten ermöglicht. Sie können die Excel-Liste direkt mit Ihrem E-Mail Programm verbinden oder sie in Ihr CRM-System einpflegen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sie sich unnötig lange mit der Aufbereitung von Adressdatenbanken beschäftigen mussten. Zwischen Kauf der Liste und Ansprache der ersten Projektentwickler liegen nur wenige Minuten. Wir wünschen Ihnen schon einmal viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben.

Mit Listenchampion werden undurchsichtige Immobilienmärkte transparent und zugänglich

Die Immobilienbranche ist durch eine Vielzahl höchst relevanter Akteure geprägt, die im Verborgenen arbeiten und kaum in Erscheinung treten. Das Research-Team von Listenchampion hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen undurchsichtigen Markt transparent zu machen und mit den Branchen- und Investorenlisten eine Möglichkeit zu schaffen, die wichtigsten Unternehmen problemlos anzusprechen. Zu den Listen, die Sie über unseren Onlineshop erwerben können, gehören insbesondere die Datenbank der Top 400 Immobilieninvestoren Deutschlands und die Liste der Top 150 Immobilien Single Family Offices. Darüber hinaus decken wir aber auch andere Segmente der Immobilienbranche ab. Hier sei etwa auf unsere Datenbank der größten Makler oder die Liste der größten Hausverwalter verwiesen. Sollten Sie auf der Suche nach einem spezifischen Datensatz sein, wenden Sie sich gerne an uns, damit wir Ihnen ein passendes Angebot machen können. Wir würden uns sehr freuen, Sie mit unseren Daten unterstützen zu dürfen.

Bildquelle: dylan nolte

Häufig gestellte Fragen zur Liste der größten Projektentwickler für Büroimmobilien

Die in der Liste enthaltenen Unternehmen finden wir über verschiedene Quellen: Internetrecherche, öffentliche Register, Analyse von relevanten Nachrichten, die Untersuchung relevanter Transaktionen, unser weitreichendes persönliches Netzwerk. In jede unserer Listen fließen hunderte Stunden detailverliebter, hochwertiger Recherche. Alle Datenpunkte die wir über öffentlich verfügbare Quellen einpflegen können, sind in unseren Listen enthalten.

Jeder Datenpunkt, zu dem es öffentlich verfügbare Informationen gibt, ist in unserer Listen ausgefüllt. Wenn wir allerdings keine E-Mail Adresse vorliegen haben oder wir nicht wissen ob ein Unternehmen in einem bestimmten Bereich investiert, füllen wir dieses Feld mit einem “n.a.” aus. Meist erreichen wir eine Datenabdeckung von über 90%. Wenn Sie die genaue Abdeckung der Liste erfahren möchten – z.B. wie viele E-Mail Adressen vorliegen – hilft Ihnen unser Team gerne weiter.

Unsere Listen werden stets als praktische Excel-Dateien geliefert. Auf Anfrage können wir Ihnen auch die Liste als CSV-Datei zukommen lassen.

Nach dem Kauf der Liste können Sie bei Bezahlung mit Kreditkarte oder PayPal die Liste als Excel-Datei sofort herunterladen. Zusätzlich erhalten Sie per E-Mail einen Downloadlink. Künftige kostenlose Updates werden Ihnen ebenfalls per E-Mail zugestellt.

Bei Bezahlung per Vorkasse erhalten Sie die Liste nachdem der Betrag auf unserem Konto einging oder Sie uns einen Überweisungsbeleg haben zukommen lassen.

Das letzte Aktualisierungsdatum haben wir in der Produktbeschreibung im oberen Teil der Seite vermerkt. Wir updaten unsere Listen regelmäßig. Unsere Kunden erhalten kostenlose Updates und Erweiterungen der Liste für mindestens 12 Monate.

Unsere Listen enthalten – sofern öffentlich verfügbar – Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adressen und Geschäftsführernamen der gelisteten Unternehmen. Wir dürfen aus Datenschutz-Gründen nur öffentlich verfügbare oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Informationen aufnehmen. Wenn keine Datenpunkte verfügbar sind, findet sich in dem entsprechenden Feld ein “n.a.”.

Unsere Listen enthalten aufgrund der DSGVO keine persönlichen E-Mail Adressen und Telefonnummern. In unseren Listen sind öffentlich zugängliche oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Kontaktdaten enthalten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, postalische Anschrift, Geschäftsführernamen).

Unsere Listen enthalten keine persönlichen Kontaktdaten, welche über die europäische Datenschutz Grundverordnung (kurz: DSGVO) besonders geschützt werden. Unsere Listen enthalten stets öffentlich zugängliche Datenpunkte (offizielle Register wie das Handelsregister oder der Bundesanzeiger, Internet, Unternehmenswebsites) oder freiwillig von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Daten und sind daher unbedenklich.
Die Kontaktaufnahme ist in Deutschland nach §7 UWG geregelt. So ist postalische Werbung im B2B-Bereich allgemein erlaubt. Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist bei mutmaßlichen Interesse des Geschäftskontakts erlaubt. Dies kann man auch für E-Mail Kontaktaufnahmen annehmen, sofern die Kontaktaufnahme einmalig erfolgt und man die Kontakte nicht etwa ungefragt in Newsletter aufnimmt.
Wichtiger Hinweis: Wir sind keine Anwälte und können keine rechtlich verbindlichen Aussagen abgeben. Bei offenen Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Über verschiedene Wege kann mit den in den Listen enthaltenen Firmen Kontakt aufgenommen werden – sei es per Telefon, Postalisches Anschreiben, E-Mail, Netzwerke wie LinkedIn, gemeinsam besuchte Messen. Für eine erfolgreiche Kontaktaufnahme ist besonders wichtig, dass an individuellen, auf die jeweiligen Firmen ausgerichteten Ansprachen gearbeitet wird. Massenanschreiben sind selten erfolgreich. Stattdessen haben unsere Kunden am meisten Erfolg, wenn Sie sich auf die in unseren Listen enthaltenen Firmen einstellen, Informationen einholen und diese dann maßgeschneidert ansprechen. Auch erfolgreicher Ansatzpunkt ist etwa eine Kontaktaufnahme über LinkedIn, indem man sich die richtigen Ansprechpartner über unsere Liste heraussucht und diese dann über einen stimmigen Anknüpfungspunkt anspricht. Über gemeinsame Kontakte vermittelte “Intros” sind ebenfalls ein guter Schritt zur Kontaktaufnahme. Auch möglich: auf gemeinsam besuchten Messen sucht man über die Messelisten gezielt nach in der Listen enthaltenen Unternehmen und vereinbart Gesprächtermine.
Generell gilt: je mehr Aufwand in die individuelle Ansprache gesteckt wird, desto erfolgreicher ist diese. Überlegen Sie sich was passende Anknüpfungspunkte sind, wie Sie einen Mehrwert liefern und zeigen Sie den angesprochenen Unternehmen, dass Sie einen besonderen Aufwand in den Kontakt stecken. Schon viele unserer Kunden haben damit werthaltige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufgebaut.

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Flentje, Geschäftsführer
kontakt [at] listenchampion.de
+49 (0) 89 38466606
Gerne helfen wir Ihnen bei offenen Fragen und Unklarheiten persönlich weiter. Melden Sie sich einfach per E-Mail, Live-Chat oder Telefon bei uns. Wir können individuelle Listen erstellen, wir können Paketpreise anbieten und wir haben zu jeder Liste auch Vorschaudateien im Angebot.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Top 500 Büro-Projektentwickler in Deutschland – Liste der größten Bauträger für Büroimmobilien“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.