Top Projektentwickler Deutschland – Liste der größten Immobilienentwickler

(4 Kundenrezensionen)

0,00862,06 inkl. MwSt.

“Umfassendste auf dem Markt verfügbare Übersicht der deutschen Projektentwickler”

  • Varianten mit 200, 500 oder 1.000 Einträgen verfügbar
  • Optimal geeignet zur Lead-Generierung in der Immobilienbranche (Käufer für Immobilien / Grundstücke, Zulieferer, Dienstleistungen, etc.)
  • Inklusive: Entwicklungsfokus (Wohnen, Büro, Retail etc.), Größenranking, regionalem Fokus, Kontaktdetails, Geschäftsführung, etc.
  • Download jederzeit gültig, kostenfreie Updates innerhalb eines Jahres nach Kauf
  • Letzte Aktualisierung: 29.01.2020

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Top 400 Immobilieninvestoren Deutschland
Top 100 Projektentwickler Schweiz
Top 100 Projektentwickler Österreich
Top 150 Immobilien Single Family Offices Deutschland
Top 250 Wohnungsunternehmen Deutschland

Zu allen Listen aus dem Immobilienbereich 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Das sagen unsere Kunden über unseren Service

Unsere Projektentwickler Liste

Projektentwickler steuern und initiieren Immobilienprojekte verschiedenster Größen. Unsere Übersicht der Top 200, Top 500 oder Top 1.000 Projektentwickler aus Deutschland gibt einen guten Einblick in die boomende, aber schwer durchschaubare Branche. Die von uns gelisteten Projektentwickler sind häufig sehr interessiert an bestehenden Gebäuden und freistehenden Grundstücken und Zulieferer-Kontakten.

Daten Projektentwickler Deutschland Listenchampion

Wo haben Deutschlands 1.000 größte Projektentwickler und Bauträger Ihren Sitz?

Häufig gestellte Fragen

Wie unterscheiden sich die verschiedenen Varianten?

Generell unterteilen wir die Projektentwickler mit einem Größen-Ranking von A bis E. A-Projektentwickler realisieren im ganzen Bundesraum Projekte mit Volumina in bis zu dreistelliger Millionenhöhe, während E-Projektentwickler meist regional aktiv sind und kleinere Projekte umsetzen. Die dazwischenliegenden Kategorien sind Abstufungen zwischen A- und E-Projektentwicklern.

Die verschiedenen Varianten der Liste enthalten folgende Projektentwickler:

  • Top 200 Projektentwickler: A + B
  • Top 500 Projektentwicker: A + B + C
  • Top 1000 Projektentwickler:
    A + B + C + D + E
Wonach beurteilen wir die Größe der Projektentwickler?

Die Einteilung der Projektentwickler mit einem Größen-Ranking von A bis E basiert auf unserer subjektiven Beurteilung. Dabei fließen bisher realisierte Projekte, aktuelle Projekte, der geographische Fokus sowie Pressemeldungen ein.

Als A-Projektentwickler eingestuft werden solche, die deutschlandweit Projekte mit großem Volumen in bis zu dreistelliger Millionenhöhe realisieren. Die Kategorie E-Projektentwickler ordnen wir Unternehmen zu, die meist regional aktiv sind und kleinere Projekte umsetzen. Die dazwischenliegenden Kategorien sind Abstufungen zwischen A- und E-Projektentwicklern.

Unser Ziel ist es, mit unserer Top 1.000 Liste den deutschen Projektentwickler Markt möglichst umfassend abzudecken. Für den Fall, dass der ein oder andere Projektentwickler dennoch untergeht, bieten wir unseren kostenlosen Updateservice innerhalb eines Jahres an.

Gibt es Updates? Wenn ja, sind diese kostenfrei?

Generell bieten wir im Rahmen unserer Produkte einen kostenfreien Updateservice innerhalb eines Jahres an. Die Updates enthalten zusätzliche Einträge bzw. Aktualisierungen. Die enthaltenen neuen Einträge richten sich nach der jeweils gekauften Liste (Käufer der Top 200 Projektentwickler erhalten A- und B-Einträge, etc.)

Welche Informationen sind in der Liste enthalten?

Unsere Liste wird im Excel-Format geliefert. Enthaltene Datenpunkte sind:

  • Unternehmensname
  • Rechtsform
  • Entwicklung Wohngebäude (Ja / Nein)
  • Entwicklung Bürogebäude (Ja / Nein)
  • Entwicklung Handelsimmobilien (Ja / Nein)
  • Entwicklung Seniorenheime (Ja / Nein)
  • Entwicklung Logistikimmobilien (Ja / Nein)
  • Entwicklung Hotels (Ja / Nein)
  • Entwicklung Wohngebäude (Ja / Nein)
  • Aktiv propagierter Ankauf (Ja / Nein)
  • Bundesland
  • Stadt
  • PLZ
  • Straße
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer
  • URL
  • Geschäftsführung
  • Executive LinkedIn (Name, Position)
  • Executive LinkedIn (Profil-URL)
Kann man eine kostenfreie Vorschau erhalten?

Sehr gerne! Kontaktieren Sie uns einfach per Live-Chat oder per Mail an kontakt [at] listenchampion.de

Fokus der Projektentwickler

Anzahl der jeweils enthaltenen Projektentwickler (nach Entwicklungsfokus)

  • Wohnen
  • Büro
  • Retail
  • Infrastruktur und Logistik
  • Hotels
  • Soziales

Datenbank der 1000 größten Projektentwickler in Deutschland

Unsere Liste bietet tausende Datenpunkte zu den größten Projektentwicklern und gibt unter anderem Aufschluss darüber, welche Art von Gebäuden entwickelt wird (Wohnen, Büro, Handel, Logistik, Seniorenpflege, Hotels). Außerdem ist ein breites Spektrum an Kontaktdetails (Adresse, E-Mail, Telefon, Geschäftsführung) enthalten. Somit ist die Datenbank für Immobilieninvestoren in Deutschland, Makler, Berater, Bauunternehmen und viele weitere Akteure aus der Immobilienbranche von großem Wert.

Die Liste kann mit wenigen Klicks nach Ihren individuellen Kriterien sortiert werden, z.B.: „Zeige mir alle Projektentwickler mit Sitz in Baden-Württemberg, die in Bürogebäude investieren / Bürogebäude entwickeln“. Innerhalb eines Jahres erhalten Sie kostenlose Updates der Liste.

deutsche projektentwickler

Detaillierte Informationen der Immobilienentwickler: Ranking, Assetklassen, Kontaktdetails

Unsere Liste ist der Ausgangspunkt jeder fundierten Recherche im deutschen Projektentwicklermarkt. Durch ein Ranking von A bis E können die wichtigsten Entwickler identifiziert werden. A Projektentwickler sind in mehreren deutschen Städten und teilweise auch international aktiv. Die entwickelten Projekte haben teilweise ein Volumen >100M€. Die E-Projektentwickler sind hingegen häufig nur regional aktiv und fokussiert auf den Wohnbau. Unsere Projektentwickler-Liste bietet einen Querschnitt der gesamten Branche: in eigenen Spalten ist der Entwicklungsfokus enthalten. Dieser reicht von Wohnen und Büro bis hin zu Hotels, Retail- und Gesundheitsobjekten. Nützlich sind auch die Kontaktdetails, die von den Geschäftsführernamen bis hin zu E-Mail, Post-Adresse und Telefon enthalten sind.

Optimale Liste zum Objektverkauf, Lead-Generierung, Marktrecherche und Grundstücksverkauf

Mit der einmalig umfassenden Projektentwickler-Datenbank unterstützen wir Kunden aus verschiedenen Branchen. Immobilienmakler und -eigentümer nutzen die Liste um Grundstücke und Objekte zu verkaufen. Projektentwickler sind immer an Gebäuden mit Entwicklungspotential und Grundstücken interessiert. Entwicklungspotential für Projektentwickler ergibt sich in verschiedenen Situationen: Baufälligkeit, zusätzlich bebaubare Fläche, Aufwertung, Sanierungsbedarf, etc. Grundstücke sind immer für neue Projekte relevant. Zudem ist unsere Liste ein hilfreicher Ansatzpunkt zur Lead-Generierung für Makler, Bauzulieferer, Internetunternehmen, Werbeagenturen und andere Interessenten.

Entwicklungsfokus der Projektentwickler in Deutschland: Wohnimmobilien

Mehr als 800 der Top 1000 Projektentwickler sind unter anderem im Bereich Wohnimmobilien tätig. Es werden verschiedene Gebäudetypen entwickelt für verschiedene Anlässe: Eigentumswohnungen zum Abverkauf, Wohnkomplexe zum Globalverkauf an institutionelle Investoren, Denkmalimmobilien, Micro Apartments, etc. Meist sind die Projektentwickler auf bestimmte Bereiche spezialisiert. Das kann etwa der Ankauf von sanierungsbedürftigen Mehrfamilienhäusern sein. Diese werden dann im weiteren Verlauf zu hochwertigen Eigentumswohnungen entwickelt und an Privatpersonen weiterverkauft. Andere Projektentwickler kaufen Grundstücke schwerpunktmäßig an, reißen die restliche Baumasse ab und verkaufen die neu entstehenden Immobilien im Gesamtverkauf weiter.

Entwicklungsfokus der Projektentwickler in Deutschland: Büroimmobilien

Die zweithäufigste Assetklasse der Projektentwickler sind Büroimmobilien. Auch hier gibt es unterschiedliche Ausprägungen. Manche Projektentwickler realisieren Büro-Wolkenkratzer in Frankfurts Bankenmetropole, während andere Büroparks in ländlichen Gegenden aufbauen. Auch häufig werden Gebäude anderer Assetklassen angekauft und diese dann umstrukturiert und zu Büroimmobilien entwickelt. Die Transaktionstypen sind unterschiedlich: manchmal werden die Objekte im Rahmen von Globalverkäufen weiterverkauft, in anderen Fällen aber auch einfach im eigenen Bestand gehalten.

Bildquelle: Vasili Apostolidis

projektentwickler verzeichnis

Deutsche Projektentwickler aus unserer Liste

Wir stellen einige der Projektentwickler aus unserer Liste und ihren genauen Fokus sowie einzelne Projekte vor. So können Sie sich einen Eindruck von den in der Datenbank enthaltenen Gesellschaften machen.

Bauwert AG – Projektentwickler aus Berlin

Der Projektentwickler mit Sitz in Berlin wurde 1983 von Dr. Jürgen Leibfried gegründet und agiert seit 2009 und der Übernahme von Prudential Financial (2000) sowie von Grove International (2007) als eigenständige Unternehmensgruppe. Das Kerngeschäft sind Büro- und Einzelhandelsobjekte in Toplagen von deutschen Großstädten – vor allem in Berlin. Sogenannte “Custom Made Developments”, bundesweite maßgeschneiderte Neubauten sind ebenfalls großer Teil der Geschäftsaktivitäten. Die Bauwert AG bezeichnet sich selbst als Prime Developer und verfügt über 330 Gebäude sowie über ein Investitionsvolumen von über 5 Milliarden Euro. Aktuelle Projekte sind Wohnprojekte in Berlin-Charlottenburg sowie ein Wohnensemble “Kronprinzengärten” direkt neben der Staatsoper und dem Kronprinzenpalais in Berlin-Mitte.

Garbe Immobilien-Projekte GmbH – Projektentwickler aus Hamburg

Die Garbe Immobilien-Projekte GmbH wurde 1965 von Bernhard Garbe gegründet und sitzt in Hamburg. Leistungen der GmbH beinhalten unter anderem Baurechtschaffung, der Vertrieb von Eigentumswohnungen, Projektsteuerung und Bauüberwachung. Das Ankaufsprofil fokussiert sich auf Metropolen Deutschlands: Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln, Düsseldorf und Bonn. Mit 660.000 m² Grundstücksfläche, 6.300 Wohneinheiten und 1.350.000 m² Brutto Grundfläche ist der Projektentwickler einer der renommiertesten in ganz Deutschland. Vor allem in Hamburg ist der Projektentwickler für einige bekannte Gebäude verantwortlich: Das Stadtlagerhaus direkt an der Elbe, ein Neubau Wohn- und Geschäftshaus in der Hafencity und das stilwerk Gebäude am Altoner Fischmarkt.

ACCUMULATA Real Estate – Münchner Projektentwickler

ACCUMULATA Real Estate ist ein Münchner Projektentwickler, der bereits 1982 gegründet wurde. Seither konnten zahlreiche Projekte in München und darüber hinaus erfolgreich umgesetzt werden. “Mehr-Werte schaffen” – unter diesem Motto entwickelt ACCUMULATA aus häufig bereits vorhandener Bausubstanz Immobilien mit neuem Nutzungskonzept und generiert daraus Wertsteigerungen. Das Unternehmen beteiligt sich bei den Projekten als (Haupt-)Investor, Co-Investor oder als Entwicklungs-Dienstleister. Für Immobilien im eigenen Bestand übernimmt das Unternehmen auch das Management. Der Investment-Schwerpunkt liegt nach wie vor in München, man investiert aber auch in etliche weitere Projekte innerhalb und außerhalb Deutschlands.

Ein beispielhaftes Projekt ist das repräsentative Bürogebäude TakeOff in markanter Lage in der Messestadt München-Riem. Hier wurden 2013 über 12.500 Quadratmeter Bürofläche realisiert. Ein weiteres schönes Beispiel ist das Neue Palais an der Oper in München. Durch Neubau und Restaurierung wurden bei diesem Projekt 23.000 Quadratmeter Fläche für Büros, Einzelhandel, Gastronomie, Praxen und Wohnungen geschaffen. In München-Neuperlach hat ACCUMULATA bereits 2009 das moderne Einkaufszentrum Life fertiggestellt. Das nach dem Feng Shui-Prinzip errichtete Gebäude bietet auf einer Fläche von ca. 8.000 Quadratmeter Einkaufserlebnisse.

ACTIV Group – Projektentwickler aus Biberach

Der baden-württembergische Projektentwickler ACTIV Group hat seinen Sitz im schwäbischen Schemmerhofen im Landkreis Biberach. Das Unternehmen verfolgt eine breit gefächerte Immobilien-Strategie. Sie umfasst die Entwicklung von Handelsimmobilien, Gewerbeparks, Fachmarktzentren, Wohn- und Geschäftshäusern, Senioren-Residenzen und Gesundheitsimmobilien, Hotels und Denkmalbauten. Die ACTIV Group hat verschiedene Standorte in Deutschland, in der Schweiz sowie eine Niederlassung in Barcelona.

Einige Beispiele für erfolgreich umgesetzte ACTIV-Group-Projekte sind:

– in Barcelona wurde das Nobel-Hotel Vincci nahe der historischen Altstadt grundlegend restauriert, aufgestockt und mit einer gelungenen Mischung aus Alt und Neu erweitert – eines der bemerkenswertesten ACTIV-Projekte;
– in Berlin-Spandau wurde ein ehemaliges Produktionsgelände in einen großzügigen Gewerbepark umgewandelt. Der Park hat eine Grundfläche von 46.000 Quadratmetern und eine Mietfläche von 34.000 Quadratmetern;
– in Biberach hat ACTIV das Fachwerkhaus “Untere Schranne” aus dem Jahre 1549 grundlegend saniert und renoviert. Das heute als Wohn- und Geschäftshaus genutzte Objekt gilt als einer der schönsten Fachwerkbauten im süddeutschen Raum;
– in Erding bei München wurde ein weitflächiges Fachmarktzentrum “auf der grünen Wiese” für Einkäufer aus der Isar-Metropole realisiert.

Bildquelle: Adrian Degner

Statistiken zu unserer Liste der deutschen Projektentwickler und Bauträger

Um einen Einblick in unsere einmalige Projektentwicklerliste  zu erhalten liefern wir eine genaue statistische Auswertung der enthaltenen Werte  sowie der Verteilung der Einträge. Somit kann schnell erkannt werden, dass etwa die meisten deutschen Projektentwickler in Berlin ihren Sitz haben und über 85% der Entwickler Wohnimmobilien entwickeln.

Ranking (A-E)

Wert Anzahl Prozent in %
A 97 7.84
B 183 14.78
C 305 24.64
D 345 27.87
E 308 24.88

Fokus auf Wohnimmobilien

Wert Anzahl Prozent in %
JA 1075 86.83
NEIN 163 13.17

Fokus auf Büroimmobilien

Wert Anzahl Prozent in %
NEIN 804 64.86
JA 434 35.06

Fokus auf Retailimmobilien und Shoppingcenter

Wert Anzahl Prozent in %
NEIN 941 76.01
JA 297 23.99

Fokus auf Infrastruktur- und Logistikimmobilien

Wert Anzahl Prozent in %
NEIN 1120 90.47
JA 118 9.53

Fokus auf Sozialimmobilien (Pflegeheime, Betreutes Wohnen)

Wert Anzahl Prozent in %
NEIN 1140 92.08
JA 98 7.92

Fokus auf Hotels und Ferienimmobilien

Wert Anzahl Prozent in %
NEIN 1115 90.06
JA 123 9.94

Einträge je Bundesland (Hauptsitz)

Wert Anzahl Prozent in %
Bayern 402 32.47
NRW 176 14.22
Baden-Württemberg 175 14.14
Berlin 131 10.58
Hessen 99 8.0
Hamburg 76 6.14
Niedersachsen 47 3.8
Rheinland-Pfalz 29 2.34
Sachsen 29 2.34
Schleswig-Holstein 22 1.78
Brandenburg 15 1.21
Bremen 12 0.97
Thüringen 11 0.89
Sachsen-Anhalt 6 0.48
Mecklenburg-Vorpommern 3 0.24

Einträge je Stadt (Hauptsitz)

Wert Anzahl Prozent in %
Berlin 129 10.42
München 95 7.67
Hamburg 76 6.14
Nürnberg 33 2.67
Frankfurt 32 2.58
Düsseldorf 29 2.34
Grünwald 26 2.1
Köln 25 2.02
Stuttgart 22 1.78
Leipzig 17 1.37
Hannover 14 1.13
Regensburg 13 1.05
Bremen 12 0.97
Essen 11 0.89
Erlangen 10 0.81

Auf Anfrage können wir gerne auch individuelle Ausschnitte der Liste anbieten. Melden Sie sich hierfür einfach per E-Mail an kontakt [at] listenchampion.de, Live-Chat oder Telefon. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Welche Listen von Immobilieninvestoren bieten wir an?

Wir decken wie kein anderes Unternehmen den europäischen Immobilieninvestmentmarkt mit hochwertigen Listen von Investoren und Unternehmen ab. Mit der folgenden Grafik möchten wir einen Überblick über unsere Immobilienlisten bieten. Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Häufig gestellte Fragen zu unserer Projektentwickler Liste

Die in der Liste enthaltenen Unternehmen finden wir über verschiedene Quellen: Internetrecherche, öffentliche Register, Analyse von relevanten Nachrichten, die Untersuchung relevanter Transaktionen, unser weitreichendes persönliches Netzwerk. In jede unserer Listen fließen hunderte Stunden detailverliebter, hochwertiger Recherche. Alle Datenpunkte die wir über öffentlich verfügbare Quellen einpflegen können, sind in unseren Listen enthalten.

Jeder Datenpunkt, zu dem es öffentlich verfügbare Informationen gibt, ist in unserer Listen ausgefüllt. Wenn wir allerdings keine E-Mail Adresse vorliegen haben oder wir nicht wissen ob ein Unternehmen in einem bestimmten Bereich investiert, füllen wir dieses Feld mit einem “n.a.” aus. Meist erreichen wir eine Datenabdeckung von über 90%. Wenn Sie die genaue Abdeckung der Liste erfahren möchten – z.B. wie viele E-Mail Adressen vorliegen – hilft Ihnen unser Team gerne weiter.

Unsere Listen werden stets als praktische Excel-Dateien geliefert. Auf Anfrage können wir Ihnen auch die Liste als CSV-Datei zukommen lassen.

Das letzte Aktualisierungsdatum haben wir in der Produktbeschreibung im oberen Teil der Seite vermerkt. Wir updaten unsere Listen regelmäßig. Unsere Kunden erhalten kostenlose Updates und Erweiterungen der Liste für mindestens 12 Monate.

Unsere Listen enthalten – sofern öffentlich verfügbar – Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adressen und Geschäftsführernamen der gelisteten Unternehmen. Wir dürfen aus Datenschutz-Gründen nur öffentlich verfügbare oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Informationen aufnehmen. Wenn keine Datenpunkte verfügbar sind, findet sich in dem entsprechenden Feld ein “n.a.”.

Unsere Listen enthalten aufgrund der DSGVO keine persönlichen E-Mail Adressen und Telefonnummern. In unseren Listen sind öffentlich zugängliche oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Kontaktdaten enthalten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, postalische Anschrift, Geschäftsführernamen).

Unsere Listen enthalten keine persönlichen Kontaktdaten, welche über die europäische Datenschutz Grundverordnung (kurz: DSGVO) besonders geschützt werden. Unsere Listen enthalten stets öffentlich zugängliche Datenpunkte (offizielle Register wie das Handelsregister oder der Bundesanzeiger, Internet, Unternehmenswebsites) oder freiwillig von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Daten und sind daher unbedenklich.
Die Kontaktaufnahme ist in Deutschland nach §7 UWG geregelt. So ist postalische Werbung im B2B-Bereich allgemein erlaubt. Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist bei mutmaßlichen Interesse des Geschäftskontakts erlaubt. Dies kann man auch für E-Mail Kontaktaufnahmen annehmen, sofern die Kontaktaufnahme einmalig erfolgt und man die Kontakte nicht etwa ungefragt in Newsletter aufnimmt.
Wichtiger Hinweis: Wir sind keine Anwälte und können keine rechtlich verbindlichen Aussagen abgeben. Bei offenen Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Über verschiedene Wege kann mit den in den Listen enthaltenen Firmen Kontakt aufgenommen werden – sei es per Telefon, Postalisches Anschreiben, E-Mail, Netzwerke wie LinkedIn, gemeinsam besuchte Messen. Für eine erfolgreiche Kontaktaufnahme ist besonders wichtig, dass an individuellen, auf die jeweiligen Firmen ausgerichteten Ansprachen gearbeitet wird. Massenanschreiben sind selten erfolgreich. Stattdessen haben unsere Kunden am meisten Erfolg, wenn Sie sich auf die in unseren Listen enthaltenen Firmen einstellen, Informationen einholen und diese dann maßgeschneidert ansprechen. Auch erfolgreicher Ansatzpunkt ist etwa eine Kontaktaufnahme über LinkedIn, indem man sich die richtigen Ansprechpartner über unsere Liste heraussucht und diese dann über einen stimmigen Anknüpfungspunkt anspricht. Über gemeinsame Kontakte vermittelte “Intros” sind ebenfalls ein guter Schritt zur Kontaktaufnahme. Auch möglich: auf gemeinsam besuchten Messen sucht man über die Messelisten gezielt nach in der Listen enthaltenen Unternehmen und vereinbart Gesprächtermine.
Generell gilt: je mehr Aufwand in die individuelle Ansprache gesteckt wird, desto erfolgreicher ist diese. Überlegen Sie sich was passende Anknüpfungspunkte sind, wie Sie einen Mehrwert liefern und zeigen Sie den angesprochenen Unternehmen, dass Sie einen besonderen Aufwand in den Kontakt stecken. Schon viele unserer Kunden haben damit werthaltige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufgebaut.

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Flentje, Geschäftsführer
kontakt [at] listenchampion.de
+49 (0) 89 38466606
Gerne helfen wir Ihnen bei offenen Fragen und Unklarheiten persönlich weiter. Melden Sie sich einfach per E-Mail, Live-Chat oder Telefon bei uns. Wir können individuelle Listen erstellen, wir können Paketpreise anbieten und wir haben zu jeder Liste auch Vorschaudateien im Angebot.

4 Bewertungen für Top Projektentwickler Deutschland – Liste der größten Immobilienentwickler

  1. M.H.

    Hochwertige Kontakte und großartiger Support (die kostenlosen Listenupdates sind allein 5 von 5 Sternen wert!).

  2. J.B. (Verifizierter Besitzer)

    Sehr gute Kontakte, übersichtlich dargestellt. Sehr guter Support. Regelmäßige Updates.

  3. CK

    Super aufgearbeitete Listen mit hochwertigen Kontakten, zu denen es regelmäßige Updates gibt. Bei Fragen steht der Support sofort zur Verfügung.

  4. Jessica Schmidt (Verifizierter Besitzer)

    Wir empfehlen Listenchampion uneingeschränkt weiter. Für den Grundstücksverkauf suchten wir einen möglichen Investor. Die Projektentwickler-Liste stellte sich als herausragendes Tool heraus. Eine so umfassende Datenbank der deutschen Projektentwickler war uns bislang nicht bekannt und wir konnten sofort mit der Bearbeitung beginnen. Die Unterteilung nach Assetklasse passt gut zu unserem CRM-System, das wir zügig füllen konnten.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.