Liste der 200 wichtigsten Venture Capital Fonds Deutschland – Übersicht der größten VCs

199,99 inkl. MwSt.

  • Einzigartige Liste der Top 200 Venture Capital Fonds in Deutschland – inklusive Corporate VCs – als Excel-Datei herunterladen
  • Nützliche Informationen wie Investment-Fokus, Auswahl Top-Investments, Gründungsjahr
  • Inklusive Kontaktdaten: E-Mail Adresse, Anschrift, URL, Telefonnummer, Geschäftsführung, etc.
  • Filterbar und sortierbar nach Ihren individuellen Kriterien
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschau auf Anfrage verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 03.07.2019

Startup-Sonderpreis! Anfragen via Chat oder kontakt [at] listenchampion.de

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Top 250 Venture Capital Fonds USA
Top 50 Venture Capital Fonds Schweiz
Top 20 Venture Capital Fonds Österreich
Top 200 Single Family Offices Deutschland
Top 150 Private Equity Unternehmen Deutschland

Beschreibung

Das sagen unsere Kunden über unseren Service

liste größte venture capital fonds deutschland

Unsere Datenbank der 200 größten Venture Capital Fonds Deutschland

Wir bieten eine einmalige Datenbank der 200 größten deutschen Wagniskapitalgeber, erhältlich als praktische Excel-Datei zum Herunterladen. Damit bieten wir ein umfassendes Bild der deutschen VCs, die in Startups investieren. Die Liste der wichtigsten Venture Capital Fonds in Deutschland enthält eine Vielzahl hilfreicher Datenpunkte. Vom genauen Investitionsschwerpunkt und beispielhaften Investments bis hin zu Kontaktdaten und den Geschäftsführernamen. Unsere Kunden nutzen die Liste zur Neukundengewinnung, zum Identifizieren von Investoren, zur Marktrecherche und zur Personalsuche. Dank regelmäßiger Updates halten wir die Adressdatenbank immer aktuell und fügen neue Risikokapitalgeber hinzu.

Die größten Venture Capital Unternehmen aus Deutschland: Aktiv in der DACH-Region, Europa und der ganzen Welt

Die Venture Capital Szene wird seit Jahren insbesondere durch amerikanische VCs dominiert, die oftmals große Finanzierungsrunden anführen. Doch auch in Europa sind immer mehr Fonds entstanden, die bedeutende Series A und Series B Runden begleiten. Hierzu gehören auch einige der größten Venture Capital Unternehmen aus Deutschland, die zunehmend über die Landesgrenzen hinaus aktiv sind. Außerhalb der DACH-Region sind insbesondere die Märkte in Frankreich, UK und den USA spannend. Doch auch in Osteuropa und den baltischen Staaten, Portugal, Spanien, Israel und anderen Ländern entstehen Startup-Hubs, die von deutschen Investoren aufmerksam beobachtet werden. Mit unserer Liste der wichtigsten deutschen VCs haben Sie die Möglichkeit, alle relevanten Eigenkapitalgeber der Startup-Szene auf einen Blick zu haben.

Enthaltene Informationen in der deutschen VC Liste: Investitionsfokus, Kontaktdaten, Investments

Die in der Excel-Liste enthaltenen Daten helfen unseren Kunden dabei die passenden deutschen Venture Capital Fonds für ihre Ziele zu finden. So können die gelisteten VCs nach ihrem Investmentfokus sortiert werden. In einer Spalte wird so genau wie möglich aufgelistet, in welche Bereiche investiert wird. Die VCs sind in so gut wie allen möglichen Bereichen aktiv, von Software bis hin zu Food und Fintechs. Für ein noch besseres Bild der VCs werden beispielhafte Investments aufgelistet. Um herauszufinden wie lange die Wagniskapitalgeber schon am Markt sind ist eine Spalte mit dem Gründungsjahr (sofern herausfindbar) gegeben. Um die VCs zu kontaktieren enthält die Liste die postalische Adresse, E-Mail, Telefon und URL. Auch die Geschäftsführernamen sind enthalten.

  • Name des VCs
  • Investmentdaten (Investitionsfokus, Auszug der Top Investments, Gründungsjahr)
  • Hervorhebung von Corporate Venture Capital Unternehmen
  • Kontaktdaten (Anschrift, Telefon, URL, E-Mail Adresse)
  • Geschäftsführernamen

Auch Corporate Venture Capital Fonds in der Liste enthalten

In der Top 200 Liste sind nicht nur reguläre VCs enthalten, sondern auch Corporate Venture Capital Fonds. Das sind die Wagniskapitalarme der größten deutschen Unternehmen. Diese investieren im Geschäftsfeld des Mutterunternehmens und versuchen diesem damit neue Innovationskraft und Umsatzwachstum zu bescheren. Die Beweggründe für Corporate VC Investments sind unterschiedlich: das Aufbauen von Kooperationen mit möglichen neuen Konkurrenten, das Ankaufen von Innovationen oder die Mitarbeitergewinnung. Bestes Beispiel ist Allianz X, die Venture Capital Sparte der Allianz: der Fonds hat bisher (Stand April 2019) schon über 430 Millionen in FinTechs und InsurTechs in Top Startups wie American Well, Auto1, N26 oder Lemonade investiert. Für Startups bietet sich somit die Chance, Venture Capital Fonds aus Deutschland zu identifizieren, die nicht nur mit Kapital, sondern auch mit strategisch wichtigen Zugängen zu deutschen Konzernen punkten.

Kostenlose Vorschaudatei, Kostenlose Updates, Top Support

Mit unserem Rundum Service sind wir vor dem Kauf, während dem Kauf und nach dem Kauf da. Um sich von den enthaltenen Datenpunkten und der Struktur der Liste ein Bild machen zu können lassen wir Ihnen bei Interesse gerne eine kostenlose Vorschaudatei der Liste zukommen. Sagen Sie dafür einfach unserem Top Support Bescheid, den Sie per Telefon, E-Mail oder Live-Chat jederzeit erreichen können. Auch bei individuellen Anfragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Nach dem Kauf der Venture Capital Datenbank erhalten Sie kostenlos kommende Updates und Erweiterungen innerhalb der nächsten 12 Monate.

Bildquelle: Bethany Legg

liste startup investoren deutschland

Um ein besseres Verständnis der in der Liste enthaltenen Einträge zu erhalten stellen einige der VCs im Detail vor und gehen dabei auf Investmentfokus und beispielhafte Investments ein.

ASTUTIA Ventures GmbH

ASTUTIA Ventures ist eine inhabergeführte Venture Capital-Gesellschaft mit Sitz in München, die seit 2006 existiert. Jungen innovativen Start-ups mit überdurchschnittlichen Wachstumsperspektiven stellt das Unternehmen Kapital zur Verfügung, um “richtig durchstarten” zu können. Finanziert werden Markteintritts-, Wachstums- und Internationalisierungs-Strategien. Ziel ist die Beteiligung auf Zeit mit gewinnbringendem Exit nach etwa drei bis fünf Jahren. Über Finanzierung hinaus unterstützt ASTUTIA Ventures seine Start-ups auch mit Know How und Expertise. Man sieht sich selbst als eine Mischung aus Venture Capital-Unternehmen und Business Angel.

Benedict Rodenstock hob ASTUTIA Ventures vor über zehn Jahren aus der Taufe. Das Rodenstock Family Office bildet den finanziellen Background des Unternehmens. Investment-Schwerpunkt sind digitale Start-ups mit einem transaktionsorientierten BtC-Geschäftsmodell, die sich noch in einer frühen Phase befinden und langfristig Umsatzperspektiven bis zu 100 Mio. Euro aufweisen. Die ASTUTIA Ventures-Engagements selbst bewegen sich in einer Größenordnung von 100.000 bis 500.000 Euro. Derzeit bestehen zehn Beteiligungen, genauso viele Exits wurden bereits realisiert – u.a. bei inzwischen bekannten Online-Marken wie Mister Spex (Brillen), Dreamlines (Kreuzfahrten) oder Joblift (Meta-Jobsuchmaschine).

Atlantic Internet GmbH – Venture Capital für digitale Start-ups

Unter der Marke “Atlantic Labs” tritt die Berliner Venture Capital Gesellschaft Atlantic Internet GmbH auf. Gegründet wurde Atlantic Labs im Jahre 2013 vom Unternehmer Christophe Maire, der bereits zuvor langjährige Erfahrung in der Gründung und Entwicklung von digitalen und technologiegetriebenen Start-ups sammeln konnte. Atlantic Labs engagiert sich bereits in einem frühen Stadium der Unternehmensentwicklung mit Venture Capital und begleitet Start-ups auf ihrem Weg hin zu dynamischem Wachstum. Der Fokus liegt derzeit auf den Bereichen E-Health, Mobilität, industriellen Anwendungen, “intelligenten” Maschinen, Mobilität und dezentralen Netzwerken. Dabei ist man aber auch grundsätzlich offen für neue Bereiche, wenn diese besondere Chancen bieten.

Drei Beispiele verdeutlichen die Ausrichtung von Atlantic Labs:

– gemeinsam mit dem Münchner Venture Capital-Finanzier Earlybird wurden vier Millionen Euro für die digitale Plattform Kreatize zur Verfügung gestellt. Über die Plattform können mittelständische Maschinenbauer Aufträge für Kunststoff- und Metallbauteile vergeben;
– Atlantic Labs hat sich in einer der ersten Finanzierungsrunden an Styla beteiligt, einer Content-Plattform zur vollautomatischen Erzeugung von Websites und Online-Magazinen;
– ein weiteres Engagement ist die Beteiligung an Lano – einer Work-Management-Plattform, die Unternehmen eine effiziente Zusammenarbeit mit externen Mitarbeitern ermöglichen will.

CHECK24 Ventures GmbH – mehr als nur Vergleichsportale

Wie der Firmenname bereits vermuten lässt , ist CHECK24 Ventures Teil der CHECK24-Group, die u.a. für eines der bekanntesten deutschen Vergleichsportale im Internet steht. Das Venture Capital-Unternehmen hat sich auf Frühphasenfinanzierung spezialisiert und will dabei mehr bieten als die reine Bereitstellung von Kapital. Gründer können auch auf die CHECK24-Infrastruktur und -Erfahrung im Bereich IT, Organisation und Management zurückgreifen – eine wichtige Hilfe in der Aufbauphase. eines Start-ups.

Die von CHECK24 Ventures finanzierten Start-ups tummeln sich häufig im Umfeld der von CHECK24 abgedeckten Felder. Das ist aber nicht zwingend. Hier drei Beispiele für CHECK24 Ventures-Beteiligungen:

– Moebel24 ist ein Vergleichsportal, das 2015 gegründet wurde und Online-Vergleiche von über 3,5 Millionen Möbel- und Einrichtungsstücken möglich macht;
– Zizoo wurde 2014 gegründet und ist eine Plattform für Bootsverleih. Über Zizoo können Charterunternehmen ihre Boote einfach “an den Mann oder die Frau bringen”;
– Lehrermarktplatz ist ein 2016 entstandener virtueller Markt, auf dem Lehrer bequem und kostengünstig Unterrichtsmaterialien einkaufen oder verkaufen können.

Earlybird VC Management GmbH & Co. KG – Startup Investments seit 1997

Die Münchner Earlybird VC Management gibt es bereits seit 1997. Das Unternehmen ist damit fast ein “Oldie” im Bereich der VC-Gesellschaften mit Fokus auf digitale Start-ups. Mehr als zwanzig Jahre Erfahrung können nicht viele Wettbewerber vorweisen. Frühphasen- und Wachstumsfinanzierungen bilden das Earlybird-Geschäft. Dabei leistet man auch strategische und operative Unterstützung und begleitet die jungen Unternehmen zum Kapitalmarkt. Earlybird ist somit fester Bestandteil unserer Datenbank der wichtigsten Venture Capital Fonds in Deutschland.

Das Investment-Volumen beträgt derzeit mehr als eine Milliarde Euro. Das Mindestinvestment beträgt 250.000 Euro, die Obergrenze eines einzelnen Investments liegt bei 10 Millionen Euro. Earlybird VC Management ist damit europaweit eine der größten und erfolgreichsten VC-Gesellschaften. Das Venture Capital-Geschäft gliedert sich in drei Bereiche, die jeweils von einem eigenen Team betreut werden:

– Digital West: Frühphasen-Engagements in Technologie-Start-ups. Regional-Fokus: Deutschland, Österreich, Schweiz, Skandinavien, Benelux, UK, Frankreich und Südeuropa;
– Digital Ost: Frühphasenfinanzierung in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie. Regional-Fokus: Osteuropa und Türkei;
– Health-Tech: Frühphasen- und Wachstumsfinanzierungen im Gesundheitsbereich mit digitaler Ausrichtung. Schwerpunkte: Digital Health – digitale Gesundheitsanwendungen, innovative medizinische Geräte, moderne Diagnostik, Unterstützung medizinischer Behandlungen.

Bildquelle: Dylan Gillis

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Liste der 200 wichtigsten Venture Capital Fonds Deutschland – Übersicht der größten VCs“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.