Liste von Single Family Offices in San Francisco

single family office usa san francisco california

San Francisco liegt in Kalifornien in der Nähe des berühmten Silicon Valley, der Heimat zahlreicher Start-up-Firmen und weltweit tätiger Technologieunternehmen. Die bekanntesten sind Apple, Facebook und Google, um nur ein paar zu nennen. Auch rund um die renommierte Stanford Universität gibt es viele auf Technologie fokussierte Institutionen. Dieser hoch technologieorientierte Bereich zieht natürlich viele Single Family Offices an, die meist in innovative Technologie-Startups investieren. Nachfolgend stellen wir Ihnen drei Single Family Offices vor, die ihren Sitz in San Francisco haben und Teil unserer Datenbank der größten Single Family Offices der USA sind.

Fremont Group: Der “Anlagearm” der Familie Bechtel

Die Fremont Gruppe agiert als das Single Family Office der Familie Bechtel, die 1898 ihre ersten wirtschaftlichen Aktivitäten startete. Damals war das Unternehmen weltweit führend in den Bereichen Ingenieurwesen, Konstruktion und Projektmanagement. Die Fremont Gruppe wurde 1980 als Tochtergesellschaft der Bechtel Gruppe gegründet und wurde 1986 zu einer eigenständigen Firma. Heute ist Bechtel immer noch ein Privatunternehmen, das sich in fünfter Generation im Besitz der Familie befindet. Die Büros der Fremont Gruppe befinden sich in San Francisco. Die Investmentgesellschaft investiert ausschließlich Familienkapital und tätigt Plattform-Investments in wachsende Familien- und Gründerunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Bereiche Industrie, Fertigung, Business Services, Netzwerkinfrastruktur, Kerntechnologien und Life Sciences. Eine ihrer jüngsten Investitionen ist die im Silicon Valley ansässige Firma “eSilicon”. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen im Bereich Halbleiterdesign und -fertigung an.

Dolby Family Ventures: Vermächtnis von Ray Dolby

Die Investmentgesellschaft “Dolby Family Ventures” verwaltet und investiert das Vermögen der Dolby-Familie. Die Familie hat ihr Geld aus den Aktivitäten des Ingenieurs und Surround-Sound-Pioniers Ray Dolby gewonnen, der 1965 seine Tontechnikfirma “Dolby” gegründet hat. Heute wird die Dolby-Soundtechnik in vielen Kinos und High-End-Wiedergabegeräten eingesetzt. Die Dolby Family Ventures ist hauptsächlich als Venture Capitalist in Seed- und Series A-Finanzierungsrunden mit den Schwerpunkten digitale Medien, Sicherheit, Cloud Services, Healthcare Technologies und Services tätig. Ein Beispiel für ein aktuelles Portfoliounternehmen ist Virtual Power Systems. Das Unternehmen versorgt Rechenzentren mit softwaredefinierter Energie, indem es Serverfarmen intelligent und automatisiert mit Strom versorgt. Die VPS-Technologie erhöht die Zuverlässigkeit, reduziert Stromverluste und vereinfacht die Strominfrastruktur in der gesamten Branche.

Baruch Future Ventures: Family Office eines berühmten Risikokapitalgebers

Baruch Future Ventures wurde 2012 gegründet und dient den wirtschaftlichen und persönlichen Bedürfnissen von Tom Baruch, einem amerikanischen Geschäftsmann und Risikokapitalgeber. Er war beispielsweise einer der Gründungspartner der berühmten Venture Capital Fonds CEMEA Capital und Formation 8. Sein Family Office Baruch Future Ventures investiert, wie der Name schon sagt, in Risikokapital. Derzeit investieren sie in Unternehmen in der Frühphase, die sich auf ressourcenarme und klimasensitive Märkte konzentrieren. Die Hauptkategorien sind: Saubere & effiziente Energiesysteme, Nahrungsmittelsicherheit & nachhaltige Landwirtschaft, Wasseraufbereitung & -schutz, Luftqualität & Gase sowie Diagnostik & Therapeutika im Gesundheitswesen. Eine der aktuellen Investitionen ist Spark Thermionics. Das Start-up hat eine Technologie entwickelt, die eine direkte Umwandlung von Wärme in Elektrizität ermöglicht, wobei kompakte, mikrofragmentierte Thermionic-Geräte verwendet werden.

Quellen:
Bild:
Hardik Pandya
Artikel:
fremontgroup.com (19.12.2019)
dolbyventures.com (19.12.2019)
baruch.vc (19.12.2019)

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zugehörige Listen:

Share this post

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.