Liste der 200 größten Hausverwaltungen Schweiz [2022 Update]

199,99 inkl. MwSt.

Enthält die größten Hausverwalter in der Schweiz, die Wohn- und/oder Gewerbeeinheiten verwalten

Hervorragende Detailtiefe: Angabe des Fokus auf Liegenschaftsverwaltung, Mietverwaltung und/oder Gewerbeverwaltung, Stockwerkeigentumsverwaltung, Anzahl Objekte, Anzahl verwalteter Einheiten sofern vorhanden, Kontaktdetails, Geschäftsführung, etc.

Letzte Aktualisierung: 01.08.2022. Kostenlose Vorschau auf Anfrage via kontakt [at] listenchampion.de oder Live-Chat verfügbar.

Nur bei uns: Hochwertige Listen dank manueller Datenpflege durch unser erfahrenes Research-Team in München. Boutique-Research statt ungeprüfter Crawler-Daten.

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Liste der 800 größten Hausverwaltungen Deutschland
Liste der 300 größten Projektentwickler Schweiz
Liste der 500 größten Immobilienmakler Schweiz
Liste der 150 größten Immobilieninvestoren Schweiz

Beschreibung

Liste von 3 großen Hausverwaltungen in der Schweiz

In unserer Liste der größten Hausverwalter der Schweiz finden sich die führenden Immobilien-Bewirtschafter und Facility Management Unternehmen des Eidgenossenstaats. Hierbei handelt es sich sowohl um Makler mit angeschlossener Bewirtschaftung, als auch reinen Hausverwaltern. Im folgenden stellen wir drei spannende Unternehmen aus unserer Liste vor.

1. PRIVERA AG (Gümlingen)

Das Gümlinger Unternehmen PRIVERA AG ist ein Teil der Investis Gruppe und gehört zu den Top Hausverwaltern der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 460 Angestellte. Diese sind an 12 Standorten zu finden. Den Schweizer Real Estate Award 2021 gewann das Unternehmen in der Kategorie Bewirtschaftung. Zum Dienstleistungsportfolio gehören die Bereiche “Bewirtschaftung”, “Miteigentümergemeinschaft”, “Retail & Site Management”, “Vermietungsmanagement”, “Handel” und “Baumanagement”. Zudem führt das Unternehmen seit über 10 Jahren ein Mehrwertsteuer-Kompetenzzentrum.

2. Adimmo AG (Basel)

Ein weiteres spannendes Bewirtschaftungsunternehmen ist die Basler Adimmo AG. Diese betreut mehr als 14.000 Objekte in der Schweiz mit Mieterträgen von über CHF 125M. Adimmo gehört zur Basellandschaftlichen Pensionskasse. Entstanden ist die Firma im Jahre 2000 durch einen Management Buy-Out der ATAG Ernst & Young. Die großen Bereiche der Adimmo sind das klassische Immobilienverkaufsgeschäft, Portfolio Management und die Bewirtschaftung. Zur Bewirtschaftung gehört auch die Verwaltung von Stockwerkeigentum.

3. Livit AG (Zürich)

Das letztgenannte führende Schweizer Real Estate Management Unternehmen ist die Livit AG aus Zürich. Diese gehört seit 1999 zu Swiss Life, agiert aber autonom. Für Schweizer Immobilieneigentümer bietet Livit die Bereiche Bewirtschaftung, Vermietungsmanagement, Baumanagement und Facility Management an. Top Schweizer Immobilienunternehmen zählen zu den Kunden und Partnern von Livit, etwa die Basler Versicherungen, Avadis, Swiss Re, publica und die Pensionskasse Rheinmetall.

Bildquelle: Patrick Federi
liegenschaftsverwalter zürich genf basel st gallen

Größte Real Estate Manager in der Schweiz

Schweizer Real Estate Management Unternehmen spielen einen wichtigen Teil im eidgenössischen Immobilienmarkt. Sie agieren als Bindeglied zwischen Eigentümern und Mietern. Viele Verwalter übernehmen für größere Eigentümer ganzes Portfolio Management, inklusive des zugehörigen Controllings und Reportings. Zentral ist auch die Immobilienbewirtschaftung in der Schweiz. Hierbei steht ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Erhalt und Entwicklung der Immobilie wie auch Optimierung der Mieterträge im Fokus.

Immobilienbewirtschaftung und Stockwerskeigentum

Ein zentraler Bestandteil der Immobilienbewirtschaftung ist – neben dem Management von Mieteranliegen – die Verwaltung von Kosten. Dabei müssen Zahlungen überwacht, Nebenkostenabrechnungen erstellt und an die Mieter wetiergegeben werden. Dazu gehört auch die steuerfertige Erstellung von Belegen und Übersichten. In all diesen Bereichen sind die Top Immobilienbewirtschafter der Schweiz aktiv.

Diese Informationen und Kontaktdaten sind in der Liste enthalten

  • Kontaktdaten der Top Hausverwaltungen Schweiz (Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Namen der Geschäftsführung)
  •  Angabe des Fokus auf Liegenschaftsverwaltung, Mietverwaltung und/oder Gewerbeverwaltung, Stockwerkeigentumsverwaltung
  • Anzahl der verwalteten Objekte und Einheiten (falls angegeben)

Bildquelle: Devan Jhavak

Häufig gestellte Fragen

Die in der Liste enthaltenen Unternehmen finden wir über verschiedene Quellen: Internetrecherche, öffentliche Register, Analyse von relevanten Nachrichten, die Untersuchung relevanter Transaktionen, unser weitreichendes persönliches Netzwerk. In jede unserer Listen fließen hunderte Stunden detailverliebter, hochwertiger Recherche. Alle Datenpunkte die wir über öffentlich verfügbare Quellen einpflegen können, sind in unseren Listen enthalten.

Jeder Datenpunkt, zu dem es öffentlich verfügbare Informationen gibt, ist in unserer Listen ausgefüllt. Wenn wir allerdings keine E-Mail Adresse vorliegen haben oder wir nicht wissen ob ein Unternehmen in einem bestimmten Bereich investiert, füllen wir dieses Feld mit einem “n.a.” aus. Meist erreichen wir eine Datenabdeckung von über 90%. Wenn Sie die genaue Abdeckung der Liste erfahren möchten – z.B. wie viele E-Mail Adressen vorliegen – hilft Ihnen unser Team gerne weiter.

Unsere Listen werden stets als praktische Excel-Dateien geliefert. Auf Anfrage können wir Ihnen auch die Liste als CSV-Datei zukommen lassen.

Das letzte Aktualisierungsdatum haben wir in der Produktbeschreibung im oberen Teil der Seite vermerkt. Wir updaten unsere Listen regelmäßig. Unsere Kunden erhalten kostenlose Updates und Erweiterungen der Liste für mindestens 12 Monate.

Unsere Listen enthalten – sofern öffentlich verfügbar – Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adressen und Geschäftsführernamen der gelisteten Unternehmen. Wir dürfen aus Datenschutz-Gründen nur öffentlich verfügbare oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Informationen aufnehmen. Wenn keine Datenpunkte verfügbar sind, findet sich in dem entsprechenden Feld ein “n.a.”.

Unsere Listen enthalten aufgrund der DSGVO keine persönlichen E-Mail Adressen und Telefonnummern. In unseren Listen sind öffentlich zugängliche oder von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Kontaktdaten enthalten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, postalische Anschrift, Geschäftsführernamen).

Unsere Listen enthalten keine persönlichen Kontaktdaten, welche über die europäische Datenschutz Grundverordnung (kurz: DSGVO) besonders geschützt werden. Unsere Listen enthalten stets öffentlich zugängliche Datenpunkte (offizielle Register wie das Handelsregister oder der Bundesanzeiger, Internet, Unternehmenswebsites) oder freiwillig von den Unternehmen zur Verfügung gestellte Daten und sind daher unbedenklich.
Die Kontaktaufnahme ist in Deutschland nach §7 UWG geregelt. So ist postalische Werbung im B2B-Bereich allgemein erlaubt. Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist bei mutmaßlichen Interesse des Geschäftskontakts erlaubt. Dies kann man auch für E-Mail Kontaktaufnahmen annehmen, sofern die Kontaktaufnahme einmalig erfolgt und man die Kontakte nicht etwa ungefragt in Newsletter aufnimmt.
Wichtiger Hinweis: Wir sind keine Anwälte und können keine rechtlich verbindlichen Aussagen abgeben. Bei offenen Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Über verschiedene Wege kann mit den in den Listen enthaltenen Firmen Kontakt aufgenommen werden – sei es per Telefon, Postalisches Anschreiben, E-Mail, Netzwerke wie LinkedIn, gemeinsam besuchte Messen. Für eine erfolgreiche Kontaktaufnahme ist besonders wichtig, dass an individuellen, auf die jeweiligen Firmen ausgerichteten Ansprachen gearbeitet wird. Massenanschreiben sind selten erfolgreich. Stattdessen haben unsere Kunden am meisten Erfolg, wenn Sie sich auf die in unseren Listen enthaltenen Firmen einstellen, Informationen einholen und diese dann maßgeschneidert ansprechen. Auch erfolgreicher Ansatzpunkt ist etwa eine Kontaktaufnahme über LinkedIn, indem man sich die richtigen Ansprechpartner über unsere Liste heraussucht und diese dann über einen stimmigen Anknüpfungspunkt anspricht. Über gemeinsame Kontakte vermittelte “Intros” sind ebenfalls ein guter Schritt zur Kontaktaufnahme. Auch möglich: auf gemeinsam besuchten Messen sucht man über die Messelisten gezielt nach in der Listen enthaltenen Unternehmen und vereinbart Gesprächtermine.
Generell gilt: je mehr Aufwand in die individuelle Ansprache gesteckt wird, desto erfolgreicher ist diese. Überlegen Sie sich was passende Anknüpfungspunkte sind, wie Sie einen Mehrwert liefern und zeigen Sie den angesprochenen Unternehmen, dass Sie einen besonderen Aufwand in den Kontakt stecken. Schon viele unserer Kunden haben damit werthaltige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufgebaut.

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Flentje, Geschäftsführer
kontakt [at] listenchampion.de
+49 (0) 89 38466606
Gerne helfen wir Ihnen bei offenen Fragen und Unklarheiten persönlich weiter. Melden Sie sich einfach per E-Mail, Live-Chat oder Telefon bei uns. Wir können individuelle Listen erstellen, wir können Paketpreise anbieten und wir haben zu jeder Liste auch Vorschaudateien im Angebot.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Liste der 200 größten Hausverwaltungen Schweiz [2022 Update]“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.