Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Die 5 Größten Mittelständler in Nordrhein-Westfalen (NRW)

liste größte unternehmen mittelstand nordrhein westfalen nrw

Das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, Nordrhein-Westfalen bietet ein vielschichtiges Bild, sowohl was die Bevölkerung angeht, als auch die Unternehmenslandschaft. Wir stellen die größten Mittelständler Nordrhein-Westfalens vor, die Teil unserer Liste der größten Unternehmen NRWs sowie der Liste der größten Mittelständler Deutschlands sind.

Platz 1: GEA Group AG, Düsseldorf, €4,8 Mrd. Umsatz (2018)

Die GEA Group ist ein Maschinenbaukonzern aus Düsseldorf. Im Portfolio des Unternehmens befinden sich etwa Brausysteme, Verpackungssysteme, Verdichter, Pumpen oder Vakuumsysteme. Gegründet wurde GEA 1881 ursprünglich in Frankfurt. Seit 2011 werden die Geschicke des Unternehmens von Düsseldorf aus geleitet. Zuletzt verzeichnete GEA 4,8 Milliarden Euro Umsatz und beschäftigtete mehr als 18.000 Mitarbeiter.

Platz 2: Claas KGaA mbH, Harsewinkel, €3,9 Mrd. Umsatz (2018)

In der 25.000 Einwohner Stadt Harsewinkel hat die Claas KGaA ihren Hauptsitz. Als weltweit tätiger Hersteller von Landmaschinen erlöst das Unternehmen jährlich fast 4 Milliarden Euro Umsatz. Entstanden ist Claas als 1887 gegründetes Unternehmen für Milch-Zentrifugen. Der Einstieg in die Herstellung von modernen Mähdreschern ebnete den Weg zum heutigen Unternehmen.

Die gelisteten Unternehmen sind Teil unserer Liste der größten Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen

  • Exklusive Übersicht der größten Unternehmen in NRW
  • Optimal geeignet zur Lead-Generierung in der nordrhein-westfälischen Wirtschaft
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • Inklusive Kontaktdaten: Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Namen der Geschäftsführung
  • Umsätze von 2016 und 2017 helfen Wachstumschampions zu identifizieren
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung

Platz 3: SMS Group, Düsseldorf, €2,9 Mrd. Umsatz (2017)

1871 wurde die heutige SMS Group als Schmiede gegründet. Diese wurde später zur Siegener Maschinenbau AG – kurz Siemag – umbenannt. Das Unternehmen ist heute einer der führenden Unternehmen in der Metallindustrie. In den Öfen der SMS Group wird Metall gewalzt, gegossen oder in anderer Form für den späteren Gebrauch verarbeitet. Die SMS Group ist im Besitz der Weiss Familie.

Platz 4: Otto Fuchs KG, Meinerzhagen, €2,6 Mrd. Umsatz (2017)

In der sauerländischen Stadt Meinerzhagen hat die Otto Fuchs KG ihren Sitz. Die Firma ist ähnlich wie die SMS Group als Metallverarbeiteter tätig. Otto Fuchs beliefert unter anderem die Luft- und Raumfahrt-, Automobil- und Baubranche. Die Firma hat in Meinerzhagen über 2.500 Mitarbeiter, 2017 wurden 2,6 Milliarden Euro umgesetzt.

Platz 5: DMG Mori AG, Bielefeld, €2,3 Mrd. Umsatz (2017)

Die DMG Mori AG firmierte bis zum Zusammenschluss mit dem japanischen Unternehmen DMG Mori Seiki 2013 als Gildemeister AG. Das Bielefelder Unternehmen ist führender Anbieter von Werkzeugmaschinen, wie etwa CNC- oder Fräsmaschinen. 2017 lag der Umsatz bei 2,3 Milliarden Euro, weltweit werden über 7.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Bildquelle: Robin Sommer

Diese Artikel über mittelständische Unternehmen könnten Sie auch interessieren

Zu diesem Artikel passende Listen

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion