Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste von 3 großen Solarpark-Projektentwicklern in Ostdeutschland

größte solarprojektentwickler in ostdeutschland

Der vorliegende Beitrag beruht auf unserer Liste der größten Solarpark Projektentwickler Deutschlands, die von unserem Partner renewables.digital angeboten wird. Die Excel-Liste enthält deutsche Projektentwickler für Solarparks und wird in der Originalversion in Englisch angeboten.

Die neuen Bundesländer bieten mit ihrer vergleichsweise dünnen Besiedlung und großen Flächen gute Voraussetzungen für Solarparks. Anlagen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt können (Stand Ende 2022) zusammen bereits 6.800 MW Strom jährlich liefern – auch dank dieser drei großen Solar Projektentwickler aus Ostdeutschland:

1. securenergy GmbH (Berlin)

Seit 2015 befasst sich securenergy mit der Projektentwicklung von großflächigen PV-Anlagen. Die Leistung umfasst den kompletten Prozess von der Flächenakquise über Planung und Realisierung bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Seit der Unternehmensgründung konnten Anlagen in einer Gesamtleistung von über 185 MW p.a. verwirklicht werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt bisher in den neuen Bundesländern, securenergy ist aber bundesweit ausgerichtet. Das jüngste Projekt ist ein 6,5 MW-Solarpark in der brandenburgischen Gemeinde Dallgow-Döberitz. Baustart war September 2023.

2. EP New Energies GmbH (Berlin)

Auf Wind- und Solar-Großprojekte hat man sich bei EP New Energies ausgerichtet. Das 2019 gegründete Unternehmen gehört zur EPH-Gruppe. EPH ist ein tschechischer Energieversorger, der noch stark im Braunkohle-Abbau und der Kohle-Verstromung engagiert ist. Über die Tochter EP Energy ist EPH maßgeblich an der Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) beteiligt, die den Braunkohletagebau in Ostdeutschland betreibt. EP New Energies fokussiert sich auf die Nutzung von diesen ehemaligen Tagebauflächen für Wind- und Sonnenenergie. Ein Beispiel ist der 2023 in Betrieb genommen Solarpark Peres II südlich von Leipzig.

3. Leipziger Energie GmbH & Co. KG (Leipzig)

Leipziger Energie ist bereits seit mehr als 20 Jahren im Projektentwicklungsgeschäft mit Solaranlagen tätig und am Markt bestens etabliert. Die Unternehmenstätigkeit umfasst die Konzeption und Planung von PV-Anlagen einschließlich Bau und Betrieb. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in Ostdeutschland, Leipziger Energie hat aber auch bereits Projekte in Belarus und der Ukraine verwirklicht. Das Unternehmen ist Spezialist für schwimmende Solaranlagen auf Wasserflächen. Ein Beispiel dafür ist das Solarprojekt in Oldisleben (Thüringen) mit 25 MWp geplanter Leistung.

Bildquelle: Anders J via Unsplash

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Listenchampion