Liste der 100 größten Medizintechnik Unternehmen Schweiz

168,06 inkl. MwSt.

“Die beste Übersicht der Schweizer Medizinaltechnik Unternehmen.”

Enthält die 100 umsatzstärksten Medizintechnik Unternehmen aus der Schweiz aus zahlreichen Segmenten wie Implantate, Labortechnik, Chirurgische Systeme, örthopädische Produkte, Diagnosesysteme, medizinische Instrumente etc.

Hervorragende Detailtiefe: Branche und Tätigkeitsgebiet, Umsatz sofern öffentlich verfügbar (2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015), Mitarbeiterzahl sofern öffentlich verfügbar, allgemeine Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung etc.

Letzte Aktualisierung: 14.12.2021. Kostenlose Vorschau auf Anfrage via kontakt [at] listenchampion.de oder Live-Chat verfügbar.

Nur bei uns: Hochwertige Listen dank manueller Datenpflege durch unser erfahrenes Research-Team in München. Boutique-Research statt ungeprüfter Crawler-Daten.

Diese Liste ist enthalten in unserer Liste der 1.000 größten Unternehmen der Schweiz.

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Liste der 100 größten Maschinenbauer der Schweiz
Liste der 100 größten Pharmaunternehmen der Schweiz
Liste der 200 größten Medizintechnikunternehmen in Deutschland

Beschreibung

medizinaltechnikindustrie schweiz

Eine Industrie im Überblick

Die Schweiz ist bekannt als Land der Hochtechnologie. Dementsprechend haben sich über die Jahrzehnte zahlreiche kompetente und führende Medizinaltechnik bzw. Medizintechnikunternehmen in der Schweiz entwickelt. Die Umsätze gehen in Milliardenhöhe, die Branche beschäftigt über 60.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Besonders ist auch, dass über 80% der Unternehmen noch in der Schweiz produzieren. Unsere Liste gibt einen umfassenden Überblick der Branche.

Ein vielfältiges Arbeitsgebiet

Als Medizinaltechnik bzw. Medizintechnik bezeichnet man sämtliche Geräte die zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten benutzt werden. Die Branche teilt sich in verschiedene Subbranchen auf, welche wir im Folgenden vorstellen.

Augenheilkunde und Hörsysteme

Bei Problemen mit den Augen und Ohren sind medizinisch hochwertige und weitentwickelte Produkte wichtig. Eine führende Rolle nehmen hier auch Schweizer Medizinaltechnikunternehmen ein. Das in Stäfa ansässige Unternehmen Sonova ist beispielsweise einer der führenden Hörakustik-Techniker der Welt. Im Fokus: Hörgeräte und Cochlea-Implantate. In der Augenheilkunde ist Alcon ein führendes Unternehmen, etwa auch für augenchirurgische Produkte.

Dentaltechnik

Für Zahnärzte und zahnärztliche Behandlungen unerstätzlich sind Dentaltechnikunternehmen. Unternehmen wie die Straumann Holding aus Basel sind etwa führend im Bereich restaurativer Zahnersatz. Firmen wie Whaledent bieten Verbrauchsmaterialien an.

Orthopädie und Implantate

Ein wichtiger Bestandteil der Medizinaltechnikindustrie ist die Orthopädie. Die Orthopädie befasst sich mit Verletzungen, Fehlbildungen und Erkrankungen des “Stütz- und Bewegunsapparates”. Auch in dieser Branche sind Schweizer Unternehmen führend. Ein Beispiel ist die Medacta International SA aus dem Tessin, welche auch Implantate herstellt.

Medizinische Instrumente und Beatmungsgeräte

In der Medizin und Chirurgie sind medizintechnische Instrumente unerlässlich. Ein Beispiel hierfür sind etwa die Infusionssysteme von Ypsomed oder Beatmungsgeräte von Hamilton Medical.

In-Vitro Diagnostika

In-Vitro Medizintechnik wird zur Laboruntersuchung von menschlichen Proben benutzt. In Vitro bedeutet übersetzt “im Glas”. Diese Proben können Urin, Sekret oder Blut sein. Führendes Unternehmen in dieser Sparte ist Roche mit seiner Tochter Roche Diagnostics.

Bildquelle: Quang Tri NGUYEN via Unsplash (07.06.2022)

Größte M&A/Corporate Finance Beratungen Deutschland

Unsere Liste als sofortiger Download

Wir bieten die umfassendste Übersicht der größten Medizinaltechnik Unternehmen der Schweiz zum direkten Download als Excel-Liste an. Der Datensatz enthält neben den Namen der Firmen auch Kontaktdaten und Informationen zu Umsatz und Mitarbeiterzahlen. Die praktische Segmentierung nach Tätigkeitsgebiet ermöglicht Ihnen eine unkomplizierte Sortierung und Filterung der Unternehmen nach Ihren Vorstellungen. In der Datenbank der größten Schweizer Medizintechnik Unternehmen finden Sie Gesellschaften aus allen relevanten Bereichen wie Implantate, Diagnosesysteme, Labortechnik, Operationstechnik etc. Die Daten halten wir selbstverständlich immer aktuell und lassen Ihnen Updates der Liste kostenfrei zukommen. Wir freuen uns, Sie mit unseren hochwertigen Daten unterstützen zu dürfen und sind bei Rückfragen gerne für Sie da.

Karte Medizintechnikunternehmen Schweiz

Standorte der enthaltenen Unternehmen

Auf der Karte links ist jedes Medizintechnik Unternehmen in unserer Liste als Punkt vermerkt. Die meisten Unternehmen befinden sich in größeren Städten des Landes wie Zürich, oder Basel. Auffällig ist das die Ost- und Zentralschweiz besonders viele Unternehmen beherbergen.

Verfügbare Informationen in dieser Datenbank

  • Unternehmensname, Rechtsform und Muttergesellschaft (falls es einen einheitlichen Konzernabschluss gibt)
  • Allgemeine Kontaktdaten (Anschrift inkl. Großregion und Kanton, E-Mail Adresse, Telefonnummer, URL, Namen der Geschäftsführung)
  • Segmentierung nach Branche und Tätigkeitsbereich
  • Wenn öffentlich zugänglich über Geschäftsbericht o.ä.: Umsatzzahlen der Jahre 2020, 2019, 2018, 2017, 2016 und 2015 sowie Anzahl der Mitarbeiter der letzten drei Jahre

Statistiken zu den größten Medizintechnikunternehmen

Unser Research Team kann mithilfe unserer einzigartigen Liste Statistiken erstellen die einen tieferen Einblick in unsere Liste ermöglichen. Im folgenden haben wir beispielhafte Statistik für Sie vorbereitet.

Datenbank der größten Medizintechnikunternehmen der Schweiz

Hier sind die Firmen ansässig

Die meisten Unternehmen in unserer Liste befinden sich in der Ostschweiz. Dort befinden sich fast 25 Unternehmen. Auf die Ostschweiz folgen die Zentralschweiz mit über 20 Unternehmen und Espace Mittelland mit knapp unter 20 Unternehmen.

Liste der 3 größten Medizinaltechnik Unternehmen in der Schweiz

Die Medizintechnik gehört zu den wichtigsten Industrien der Schweiz. Die Unternehmen der Schweizer Medizinaltechnik gehören zu den größten Arbeitgebern des Landes und gelten in zahlreichen Segmenten als Weltmarktführer. Im Folgenden stellen wir die drei größten Medizintechnik Unternehmen der Schweiz vor, die in ganz unterschiedlichen Bereichen beheimatet sind.

1. Roche Diagnostics International AG, Rotkreuz ZG: 13,8 Mrd. CHF Umsatz (2020)

Mit Roche Diagnostics kommt einer der weltweit führenden Anbieter für Diagnosesysteme aus der Schweiz. Insbesondere im Bereich der In-vitro-Diagnostiksysteme ist Roche ein globaler Vorreiter. Mit dem Hauptsitz in Rotkreuz ist das Unternehmen der größte private Arbeitgeber im Kanton Zug. Hier werden mehr als 2.600 Mitarbeiter beschäftigt, die hochmoderne Geräte für Kliniken, Labore und Arztpraxen entwickeln. In Rotkreuz findet unter anderem das für die Medizinaltechnik sehr wichtige Qualitätsmanagement statt.

2. Alcon Management SA, Vernier GE: 6,8 Mrd. CHF Umsatz (2020)

Im Bereich der Augenheilkunde ist Alcon ein etablierter Weltmarktführer. Das Unternehmen war in den letzten Jahrzehnten erst Teil von Nestlé und im weiteren Verlauf von Novartis. Inzwischen ist Alcon Bestandteil des Swiss Market Index und an der SIX Swiss Echange sowie der New York Stock Exchange notiert. Alcon unterteilt seine Geschäftsbereiche in die Ophthalmochirurgie und den Bereich Vision Care. Unter anderem ist die Gesellschaft ein führender Anbieter für Kontaktlinsen.

3. Sonova AG, Lausanne, Stäfa ZH: 2,6 Mrd. CHF (2020)

Im Bereich der Hörsysteme ist das Schweizer Unternehmen Sonova eine feste Größe. Zu der Gesellschaft mit Sitz in  Stäfa gehören unter anderem die Marken Phonak, Unitron, Hansaton und Advanced Bionics. Sonova wurde 1947 gegründet und beschäftigt inzwischen weltweit mehr als 14.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2021/21 wurde ein Gewinn nach Steuern von CHF 585 Mio. erwirtschaftet.

Bildquelle: Atikah Akhtar via Unsplash (07.06.2022)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Liste der 100 größten Medizintechnik Unternehmen Schweiz“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.