Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste von 3 großen Bauträgern in Linz

Liste von 3 großen Bauträgern in Linz

Die vorgestellten Bauträger sind Teil unserer Liste der Top 250 Projektentwickler in Österreich. Die Liste enthält detaillierte Angaben zum Fokus der Verwalter, Geschäftsführernamen, sowie Kontaktdaten.

In Linz und dem Großraum Linz leben mehr als 800.000 Menschen. Das ist nach Wien Österreichs zweitgrößter Ballungsraum. Wohnraum und Wohneigentum sind hier gesucht – ein interessanter Markt für Bauträger. Die Unternehmen, zu denen wir Meldungen verfasst haben, sind Teil unserer Bauträger Liste Österreich.

1. PFS Immobilienmanagement GmbH

PFS Immobilienmanagement bietet seit über 26 Jahren Immobilienleistungen in Linz und darüber hinaus. Aktivitäten erstrecken sich auf das ganze Bundesland Oberösterreich, auch auf den Raum Wien und andere Standorte in Österreich. Nach eigenem Verständnis will man ein ganzheitliches, nachhaltiges und an Lebenszyklen orientiertes Management von Immobilien betreiben. Das umfasst Projektentwicklung und Projektmanagement von der Planung über die Ausführung bis zur Vermarktung von Objekten. Projekte von PFS Immobilienmanagement betreffen meist Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen, aber auch Reihenhäuser, Doppelhäuser und Einfamilienhäuser.

2. KAAN-Projektentwicklung GmbH

KAAN-Projektentwicklung ist ein 2015 gegründetes und seit 2017 in Linz aktives Bauträger-Unternehmen. Der Unternehmenssitz befindet sich im nördlich der Donau gelegenen Linzer Stadtteil Urfahr. Dort befindet sich auch eines der Vorzeige-Projekte des Unternehmens. Im Rahmen eines Stadtentwicklungsprojektes wurde vis à vis der alten Bruckner Universität ein bestehendes Gebäude aufgestockt. Dadurch entstanden 39 hochwertige Wohnungen für urbanes Wohnen. Ein weiteres Urfahr-Projekt ist das Palais Sonnenstein – der 2021 abgeschlossene Neubau eines Büro- und Wohnhauses in dem Stadtteil.

3. Kladensky Bauträger Holding GmbH

Kladensky Bauträger Holding ist ein Linzer Bauträger-Unternehmen in Familienbesitz, dessen Ursprünge bis 1991 zurückreichen. Eigentümer ist die Familienholding KKL Holding GmbH, die auch als Dach für die Immobilien-Investment-Aktivitäten der Familie fungiert – der zweite Geschäftszweig neben dem Bauträgergeschäft. Letzteres ist in vier Töchtern organisiert: MKL Kladensky Bauträger GmbH, MKL Kladensky Immoinvest GmbH, DEKLA Bauträger GmbH und KBS Immo GmbH Innsbruck. Realisiert werden sowohl größere als auch kleinere Wohnprojekte. Geografisch liegt der Schwerpunkt auf dem Raum Linz, man ist aber auch in Wien aktiv.

Bildquelle: Moritz Weibold

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion