Liste der 150 größten Stiftungen Schweiz [2022 Update]

199,99 inkl. MwSt.

Enthält die 150 größten wohltätigen und gemeinnützigen Stiftungen in der Schweiz mit verschiedenen Schwerpunkten, wie Forschung, Bildung, Soziales, Kunst & Kultur, etc.

Hervorragende Detailtiefe: Stiftungsfokus (Gesundheit, Politik, etc.), Stiftungsvermögen (sofern verfügbar), Ansprechpartner und Kontaktinformationen.

Letzte Aktualisierung: 06.12.2022. Kostenlose Vorschau auf Anfrage via kontakt [at] listenchampion.de oder Live-Chat verfügbar.

Nur bei uns: Hochwertige Listen dank manueller Datenpflege durch unser erfahrenes Research-Team in München. Boutique-Research statt ungeprüfter Crawler-Daten.

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Liste der 600 größten Multi Family Offices Europa
Liste der 300 größten Single Family Offices Deutschland
Liste der 150 größten Multi Family Offices Schweiz
Liste der 50 größten Single Family Offices Schweiz

Beschreibung

Stiftungen Zürich

Liste von 3 großen Stiftungen in der Schweiz

Die Schweiz ist ein Stiftungsparadies. Dies nicht nur wegen der liberalen Rahmenbedingungen und der langen Stiftungstradition, sondern auch mit Blick darauf, dass auf 10.000 in der Schweiz wohnenden Personen 16 gemeinnützige Stiftungen entfallen. Anbei stellen wir exemplarisch einige Stiftungen aus unserer Liste vor.

1. Jacobs Foundation, ca. 7.500 Mio. CHF Stiftungsvermögen (2021)

Die Jacobs Foundation mit Sitz in Zürich hat ihren Schwerpunkt in der Zukunftsförderung junger Menschen und gehört gemessen am Stiftungsvermögen zu den ganz großen Akteuren auf dem schweizerischen Stiftungsmarkt. Kernziel ist es, der heranwachsenden Generation vom Kindesalter ab einen umfangreichen Zugang zu Bildungsmöglichkeiten zu garantieren und somit optimale Rahmenbedingungen zu schaffen, in der Kinder und Jugendliche ihr volles Entwicklungspotenzial ausschöpfen können.

Programmatisch gibt es in der Stiftung drei Teilbereiche mit Fokus “Learning”: Minds, Schools und Societies. Neue Impulse und Ideen hinsichtlich einer optimalen Kinderentwicklung und lebenslangem, menschlichem Lernen sollen im Bereich “Learning Minds” miteinander kombiniert und verzahnt werden. Im Portfolio “Learning Schools” werden Schulen beim wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn und der Verbreitung bewährter Methoden unterstützt. Aufgabe und Ziel der “Learning Societies” ist es, auf politischer Ebene und innerhalb von Unternehmen evidenzbasierte Entscheidungen zu stärken, um so insgesamt zu einem positiven Systemwandel beizutragen.

2. Ernst Göhner Stiftung, ca. 7.000 Mio. CHF Stiftungsvermögen (2021)

Der Unternehmer Ernst Göhner (1900-1971) ist Namensgeber und Stiftungsvater der Ernst Göhner Stiftung (EGS) mit Sitz in Zug. Diese hat sowohl einen unternehmerischen als auch einen philanthropischen Charakter und verfolgt darüber hinaus die Zwecke einer klassischen Familienstiftung. Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind vielfältige, gemeinnützige Bereiche – insbesondere Kultur, Umwelt, Soziales sowie Bildung und Wissenschaft.

Die EGS investiert im unternehmerischen Sinne mit langfristigem Horizont insbesondere in Firmen und Immobilien. Daneben verfügt das Schwergewicht der schweizerischen Stiftungslandschaft über ein breites Portfolio von Finanzanlagen und stellt auch Wagniskapital für Startups bereit. Über die aktive Bewirtschaftung des Vermögens sollen möglichst stabile Erträge für die Erfüllung der Stiftungszwecke erzielt werden. Vermögensbewirtschaftung und Investitionstätigkeit der Stiftung berücksichtigen auch Nachhaltigkeitsaspekte.

Die Ernst Göhner Stiftung ist zudem Gründungsmitglied von SwissFoundations, dem Verein der Förderstiftungen in der Schweiz.

3. Fondation Botnar, ca. 4.200 Mio. CHF Stiftungsvermögen (2021)

Ein sehr wichtiger Akteur im philanthropischen Stiftungssektor ist die Fondation Botnar. Ziel der Stiftung ist in erster Linie die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens junger Menschen, insbesondere in urbanen Gebieten. Investitionsschwerpunkte sind dabei vor allem im Bereich innovativer Programme, Forschung, KI und Digitale Technologien zu sehen. 

Interessant ist dabei der sehr spezifische Ansatz die Verbesserungen insbesondere in kleineren Städten, sogenannten Sekundärstädten, herbeizuführen. Diese profitieren – im Gegensatz zu internationalen Metropolen oder Hauptstädten – weniger von großen Investitionen, sodass die Fondation Botnar mit ihren Finanzierungsprojekten genau dort ansetzt. Folglich sind nur Städte aus Ländern mit geringen bis mittlerem Einkommensindex relevant: Rumänien, Tansania, Kolumbien, Ecuador, Ghana, Senegal, Indien (Odisha oder Rajasthan), Marokko, Ägypten, Indonesien und Vietnam.

Bildquelle: Unsplash (Nicolai Krämer, 14.12.2022)

Stiftungsliste CH

Übersicht der Schweizer Stiftungslandschaft

Die Stiftungsdichte in der Schweiz ist außergewöhnlich hoch: Auf 10.000 Einwohner kommen im Schnitt knapp 16 Stiftungen – eine absolute Spitzenposition weltweit.

Anfang 2022 waren im Land der Eidgenossen ca. 13.500 gemeinnützige Stiftungen registriert und täglich kam im Jahr 2021 eine neue Stiftung hinzu, also tatsächlich 365 in der Summe. Dieser Zuwachs ist selbst für Schweizer Verhältnisse und im Vergleich zum Vorjahr erheblich. Insbesondere in den großen Ballungszentren gab es die höchste Zahl an Stiftungs-Neugründungen und zwar in folgender Reihenfolge nach Kantonen: Zürich (51 neue Stiftungen), Genf (48), Zug (36). Nimmt man die absolute Zahl an Stiftungen liegt die Stadt Zürich ganz vorne (2.232 Stiftungen insgesamt).

Unser Research-Team hat im Rahmen einer intensiven Recherche die größten Stiftungen in der Schweiz zusammengestellt. Mit nur wenigen Klicks kann unsere Stiftungsliste als Excel-Datei heruntergeladen und nach Belieben bearbeitet werden. Die Liste enthält eine Vielzahl an Datenpunkten: vom Stiftungsvermögen über den oder die Stifter bis hin zu Stiftungsfokus (Bildung, Forschung, Kunst & Kultur, Gesundheit, etc.) und Kontaktdaten. So können Sie unkompliziert die passenden Stiftungen für Ihr Vorhaben identifizieren und sofort mit der zielgerichteten Ansprache beginnen. Wir unterstützten Stiftungsberater, Banken, Investment Boutiquen, Immobilienprofis, soziale Einrichtungen und viele mehr bei der Suche der optimalen Geschäftspartner.

Karte Stiftungen Schweiz

Standorte: Karte und Stiftungsverzeichnis

Auf der Landkarte links sind alle Stiftungen in der Schweiz, die in unserer Liste sind, als Punkte dargestellt. Der Standort jedes Unternehmens ist einem Punkt zugeordnet.

Stiftungsvermögen, Stiftungszweck und Kontaktdaten

Unsere Liste ist optimal geeignet um mit Ihrer Arbeit rund um die relevanten Stiftungen in der Schweiz zu beginnen. In einigen Fällen können wir eine Schätzung des Stiftungskapitals und den dahinterstehenden Stifter angeben. Für jede Stiftung sind Kontaktdaten, der Stiftungszweck und nähere Informationen zum Fokus angegeben. Die Kontaktdaten reichen von dem entsprechenden Ansprechpartner über E-Mail, URL und Telefon bis hin zur Adresse. Wir ersparen Ihnen somit stundenlange Recherchen, indem wir die öffentlich zugänglichen Informationen zusammentragen, strukturieren und übersichtlich darstellen.

Familienstiftungen, Unternehmensstiftungen, Anlagestiftungen

Die enthaltenen Stiftungen in unserer Liste sind verschiedenster Natur. Unsere Liste enthält sowohl die wichtigsten Familienstiftungen (z.B. Sandoz-Familienstiftung) als auch die Privatstiftungen vermögender Schweizer Unternehmer (z.B. Kühne). Einige der großen Privatstiftungen wurden bereits vor einigen Jahrzehnten gegründet. Durch weitsichtiges Finanzmanagement und eine vernünftige Ausgabenpolitik konnte das Stiftungsvermögen meist bewahrt oder sogar gesteigert werden. Auch enthalten in der Liste sind einige Anlagestiftungen (z.B. Zürich Anlagestiftung).

Förderung von Bildung, Forschung, Gesundheit und mehr

Unsere Liste kann mit wenigen Klicks danach gefiltert werden was gefördert wird. Viele Stiftungen sind auf die Bildungsförderung spezialisiert. Dies geschieht durch die Unterstützung von Schulen, Universitäten, eigenen Programmen und der Vergabe von Stipendien. Auch ein Hauptaugenmerk ist die Förderung von Forschungsvorhaben, besonderer Schwerpunkt ist die Medizinforschung. Zudem ist die Demokratieförderung, Soziale Anliegen, der Umweltschutz und die Kunst- und Kulturförderung im Repertoire vieler Stiftungen.

Kostenlose Vorschau unserer Stiftungsdatenbank

Wenn Sie eine kostenlose Vorschau der Liste erhalten möchten können Sie sich gerne jederzeit bei unserem Support per Mail (kontakt [at] listenchampion.de), Telefon oder Live-Chat melden. Auch bei Fragen zu unserer Arbeitsweise oder unseren Listen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Besonders interessant könnten für Sie beispielsweise unsere Übersichten der größten Single Family Offices Deutschland oder der größten Single Family Offices der Schweiz sein. Falls Sie in unserem Onlineshop nicht die passende Datenbank für Ihr Vorhaben finden, unterstützen wir Sie gerne auch bei individuellen Research-Aufträgen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Liste der 150 größten Stiftungen Schweiz [2022 Update]“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert