Liste der 50 größten Stromanbieter Österreich [2024 Update]

149,99 inkl. MwSt.

Enthält die 50 größten Stromanbieter in Österreich zum direkten Download als Excel-Datei. Diese Liste ist ein Ausschnitt unserer Liste der größten Unternehmen in Österreich.

Hervorragende Detailtiefe: Branche und Tätigkeitsgebiet, Umsatz (2022, 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016) sofern öffentlich verfügbar, Mitarbeiterzahl (2022, 2021, 2020, 2019) sofern öffentlich verfügbar, allgemeine Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung etc.

Serienbrieftauglich: Liste enthält Spalten zu der formalen Anrede, Titel, Vor- und Nachname der Geschäftsführung.

Letzte Aktualisierung: 01.02.2024. Kostenlose Vorschau auf Anfrage via kontakt [at] listenchampion.de oder Live-Chat verfügbar.

Nur bei uns: Hochwertige Listen dank manueller Datenpflege durch unser erfahrenes Research-Team in München. Boutique-Research statt ungeprüfter Crawler-Daten.

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Liste der 400 größten Stromanbieter Deutschland
Liste der 150 größten IPPs Europa
Liste der 75 größten Stromanbieter Schweiz

Beschreibung

Energieversorger Wien Innsbruck Graz

Liste der 3 größten Stromanbieter in Österreich

Am Strommarkt agieren viele unterschiedliche Akteure. Es gibt Stromerzeuger – also Produzenten – als auch Stromlieferanten, die den Endkunden versorgen. Letztgenannte sind die klassischen Stromanbieter. Manche Unternehmen sind in beiden Segmenten aktiv. Im Folgenden stellen wir 3 bedeutende Stromanbieter aus unserer Liste etwas genauer vor.

1. Verbund AG, Wien

Die Verbund AG ist das größte Elektrizitätsversorgungsunternehmen in Österreich und deckt über 40% des österreichischen Strombedarfs ab. Das Unternehmen wurde 1947 als Österreichische Elektrizitätswirtschafts-Aktiengesellschaft gegründet und ist in Wien zuhause. Die Aktiengesellschaft gewinnt 90% ihrer Erzeugung aus Wasserkraft und ist seit Juli 2005 auch als Vermarkter im Stromdirektvertrieb tätig – agiert also als Direktvermarkter. Neben Haushalts- und Gewerbekunden beliefert die Firma auch die österreichische Industrie. Aufgrund der gestiegenen Energiepreise durch Kriege und Inflation ist der Strompreis nicht nur in Österreich erheblich gestiegen, was sich letztendlich auch in den Umsatzzahlen der Betriebe zeigt. Der Verbund-Umsatz im Jahr 2022 betrug 10.346 Millionen Euro – ein Jahr zuvor “nur” 4.777 Millionen Euro. Rund 3.700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren im gleichen Jahr beim Unternehmen beschäftigt. Insgesamt gehört die Gesellschaft zu den bedeutendsten Stromanbietern in Österreich.

Update 2024: Der Energiekonzern hat jüngst sein Windpark-Portfolio erweitert und in Deutschland investiert. So gehören jetzt die Parks in Oedelum, Quelkhorn, Mariengarten, Münster und Frielendorf Süd zum Bestand.

2. ENERGIEALLIANZ Austria GmbH, Wien

Im Bereich der Stromlieferung an Groß- und Industriekunden führt kein Weg an der EnergieAllianz Austria GmbH vorbei. Der Stromanbieter gehört gemessen am Umsatz 2022 (5.258 Millionen Euro) zu den führenden Unternehmen im Land und damit auch zu den relevantesten Stromanbietern Österreichs. Das Energievertriebs- und Handelsunternehmen, das 2001 im Zuge der Liberalisierung der Energieversorgung aus den Vertriebsaktivitäten der ostösterreichischen Landesenergieversorger EVN, Wien Energie sowie der Energie Burgenland entstanden ist, beliefert heute rund 2,9 Millionen Kundenanlagen in Österreich und Deutschland mit Strom, Erdgas und allen dazugehörenden Dienstleistungen. Die Energievertriebsgesellschaft bietet auch umweltfreundliche Energiemodelle an, die zu 100% aus erneuerbaren Energien stammen.

3. EVN AG, Maria Enzersdorf

Der börsennotierte Energieversorger mit Sitz in Maria Enzersdorf (Niederösterreich) wurde 1922 als Niederösterreichische Elektrizitätswirtschafts-Aktiengesellschaft gegründet und ist heute der größte Strom-, Gas- und Wärmeversorger im Bundesland. Ebenso ist der Konzern auch Stromversorger in Mazedonien und Bulgarien. Das Unternehmen beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2022 einen Umsatz von rund 4,1 Mrd. Euro (Vergleich 2021: 2,4 Mrd. Euro). Die Aktiengesellschaft ist auch im Bereich der thermischen Abfallverwertung, Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung tätig.

Bildquelle: Matthew Henry via Unsplash (29.11.2023)

Strom Energie

Die österreichische Strombranche: Statistiken und Fakten

Die österreichische Strombranche ist ein wichtiger Sektor der heimischen Wirtschaft. Da eine einseitige Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen insgesamt eine ökologische Bedrohung darstellt und darüber hinaus auch Versorgungs-, Preis- und andere geopolitische Risiken birgt, möchte die österreichische Bundesregierung deshalb bis zum Jahr 2040 klimaneutral sein. Laut der Broschüre “Energie in Österreich” des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) betrug der Anteil erneuerbarer Energieträger an der Bruttostromerzeugung im Jahr 2022 in Österreich 80,3%. Bei den Strompreisen liegt Österreich im europäischen Vergleich im Mittelfeld. Der Sektor Elektrizitätserzeugung generiert den größten Umsatz in der Stromwirtschaft, er macht etwa die Hälfte des Gesamtumsatzes in der Elektrizitätsversorgung aus. Die Sektoren der Elektrizitätsverteilung, des -handels und der -übertragung generieren zusammen die andere Hälfte des Umsatzes. Für eine Überwachung und Regulierung des Strommarktes sorgt die sogenannte E-Control – die Regulierungsbehörde für den Strom- und Gasmarkt in Österreich.

Enthaltene Informationen in unserem Verzeichnis

  • Unternehmensname & Rechtsform
  • Segmentierung nach Branche und Tätigkeitsgebiet
  • Allgemeine Kontaktdaten (Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, URL)
  • Namen der Geschäftsführung
  • Serienbrieftaugliche Anrede der Geschäftsführung (z.B. “Sehr geehrter Herr Dr. Müller”)
  • Umsatzzahlen der Jahre 2022, 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016 (entnommen aus den Jahres- und Konzernabschlüssen oder öffentlichen Verzeichnissen)
  • Mitarbeiterzahlen der Jahre 2022, 2021, 2020, 2019 (entnommen aus den Jahres- und Konzernabschlüssen oder öffentlichen Verzeichnissen)

Bildquelle: Casey Horner via Unsplash (29.11.2023)

 

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Flentje, Geschäftsführer
kontakt [at] listenchampion.de
+49 (0) 89 38466606
Gerne helfen wir Ihnen bei offenen Fragen und Unklarheiten persönlich weiter. Melden Sie sich einfach per E-Mail, Live-Chat oder Telefon bei uns. Wir können individuelle Listen erstellen, wir können Paketpreise anbieten und wir haben zu jeder Liste auch Vorschaudateien im Angebot.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Liste der 50 größten Stromanbieter Österreich [2024 Update]“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert