Top 150 Immobilieninvestoren Benelux – Liste der Real Estate Investoren in Belgien, Niederlanden, Luxemburg

168,06 inkl. MwSt.

  • Umfassendste Übersicht über Immobilieninvestoren in Benelux (Niederlande, Belgien, Luxemburg) als Excel-Liste herunterladen
  • Inklusive: Investmentfokus, Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Anschrift, Telefon), Assets under Management
  • Link zu dem Ankaufsprofil und Angabe eines Ankaufsverantwortlichen, soweit auf der Internetseite der Investoren angegeben
  • Listung aktiver Investoren (Wohnen, Büro, Retail, Hotel, Logistik etc.)
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschaudatei verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 21.12.2020

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Top 900 Immobilieninvestoren Europa
Top 400 Immobilieninvestoren Deutschland
Top 250 Single Family Offices Deutschland

?️Zu allen Listen aus dem Immobilienbereich 

Beschreibung

Liste Immobilien Investoren Benelux

Research on Demand: Datenbank der größten Immobilieninvestoren Benelux sofort verfügbar

Mit Listenchampion stellen wir übersichtliche Branchenübersichten zur Verfügung, die auf der Basis detaillierter Marktforschung entstehen. Im Rahmen unserer Recherchen zu dem europäischen Immobilienmarkt wurde die Benelux-Region besonders genau betrachtet, sodass wir Ihnen eine Adressdatenbank der wichtigen Immobilien Investoren in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden anbieten können. Neben den Kontaktdaten enthält die Übersicht zahlreiche wertvolle Informationen zu den Investment Firmen, sodass Sie die Datei optimal zur Lead-Generierung und Ansprache potenzieller Partner nutzen können. Die Liste der größten Immobilieninvestoren Benelux (Belgien, Niederlande, Luxemburg) können Sie ganz einfach über unseren Online Shop erwerben. Die Excel-Datei ist sofort nach dem Kauf verfügbar, lässt sich unbegrenzt herunterladen und kann von Ihnen entsprechend Ihrer Anforderungen bearbeitet werden.

Immobilienfonds, institutionelle Investoren und andere Investment Firmen aus der EU, USA, Asien und der Welt

Neben heimischen Investoren aus den Benelux-Staaten enthält die Liste der relevantesten Real Estate Käufer aus Benelux auch Gesellschaften aus anderen Ländern. Viele Deals in der Benelux-Region werden durch Firmen aus den USA, Kanada, Asien oder dem arabischen Raum durchgeführt. Doch auch professionelle Immobilienfirmen aus anderen Ländern der EU spielen eine Rolle in der Immobilienszene, sodass sie in die Liste aufgenommen wurden. Innerhalb Europas stechen insbesondere Investoren aus Deutschland, Frankreich und UK hervor.

Liste mit Unternehmensinformationen, Kontaktdaten, Ankaufprofil und Investmentvolumen

  • Unternehmensdaten der Investment Firmen (Name, Land des Unternehmenssitzes, Rechtsform)
  • Allgemeine Kontaktinformationen (Postalische Anschrift, E-Mail Adresse, Telefon, Geschäftsführung)
  • Grobes Ankaufsprofil (geographischer Fokus sowie Assetklassen von Interesse (Wohnimmobilien, Büros, Retail, Hotels, Pflege, Logistik))
  • Link zu dem Ankaufsprofil auf der Internetseite der Investoren sowie Name und E-Mail Adresse des Ankaufsverantwortlichen, soweit auf der Webseite angegeben
  • Investmentvolumen bzw. Assets under Management (AuM) und Ranking auf der Basis der Größe der Firmen
Datenbank Real Estate Käufer Benelux

Immobilien Investoren für alle Anlageklassen: Wohnen-, Büro-, Handel-, Logistik-, Hotel- und Pflegeimmobilien

Die Immobilienbranche unterscheidet sich von Assetklasse zu Assetklasse in vielerlei Hinsicht enorm. Aus diesem Grund enthält unsere Liste der wichtigsten Immobilieninvestoren Benelux Informationen zu den Segmenten, die dem Ankaufsprofil der jeweiligen Gesellschaften entsprechen. So können unsere Kunden mit einem Klick nach den Real Estate Käufern filtern, die für ihr Objekt passend sind. Ein Verkäufer einer Büroimmobilie stellt so sicher, dass er nur diejenigen Unternehmen anspricht, die grundsätzlich an Bürogebäuden interessiert sind. Ein Projektentwickler von Wohnimmobilien kann unsere übersichtliche Excel-Datei dazu nutzen, die Investoren zu identifizieren, die Wohngebäude in ihrem Portfolio haben. Dank der Angabe eines Links zu dem Ankaufsprofil auf den Internetseiten der Investoren (falls vorhanden) sparen Sie sich die langwierige Suche nach den Investmentdetails der Immobilienkäufer und können direkt mit der Ansprache beginnen.

Der komplette Benelux-Immobilienmarkt in einer Datei: Investoren in Belgien, Niederlande und Luxemburg

Die Immobilienbranche in den Benelux-Staaten erweist sich für viele Investment Gesellschaften als interessanter Markt. So konnten einige Unternehmen hohe Renditen in Belgien, Niederlande und Luxemburg erreichen und haben andere Investoren aus Europa und der ganzen Welt angezogen. Der Immobilienmarkt ist allerdings vergleichsweise unübersichtlich, insbesondere für ausländische Akteure. Aus diesem Grund hat das Research-Team von Listenchampion nicht nur eine Liste der 750 größten Real Estate Investoren in Europa erstellt, sondern auch einen Auszug dieser Übersicht, der sich auf Benelux fokussiert.

Kostenloser Ausschnitt der Liste, 1A Kundensupport, regelmäßige Updates und Erweiterungen der Adressdatenbank

Listenchampion steht für hervorragenden Support der Kunden und Interessenten. Konkret bedeutet dies, dass sie sich mit Fragen zu dem Produkt der wichtigsten Immobilieninvestoren Benelux oder anderen Rückfragen jederzeit bei uns melden können. Unser kompetentes Team beantwortet Ihre E-Mail (an kontakt[at]listenchampion.de), Ihre Chat-Anfrage oder Ihren Anruf gerne. Zu unserem Service gehört auch, dass wir Ihnen eine kostenlose Vorschaudatei unserer Liste zur Verfügung stellen, damit Sie sich einen Eindruck von der Qualität, dem Umfang und der Aktualität der Daten machen können. Zudem genießen unsere Kunden innerhalb eines Jahres nach dem Kauf der Liste die Zusendung kostenloser Updates, Akutalisierungen und Erweiterungen der Datei. So haben Sie immer Zugriff auf die aktuellste Version unserer Adressdatenbank. Nach dem ersten Jahr bieten wir Ihnen an, die Updates auch weiterhin zu einem geringen jährlichen Preis beziehen zu können – natürlich nur, wenn Sie dies möchten.

Bildquellen: Vishwas KattiJay Lee

Liste der Immobilieninvestoren in den Niederlanden

Liste von 3 Immobilieninvestoren aus Belgien

Mit 374 Einwohnern pro km² ist Belgien einer der am dichtesten besiedelten Staaten; insgesamt hat der Staat etwa 11,4 Millionen Einwohner. Darüber hinaus hat Belgien einen der höchsten Urbanisierungsgrade in Europa. Dementsprechend ist der Immobilienmarkt ein sehr interessanter und dynamischer Markt.

1. Ascencio SCA (Gosselies)

Der belgische Immobilieninvestor wurde 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Gosselies, Belgien. Der Fokus von Ascencio liegt auf Gewerbeimmobilien in Stadtrandgebieten. Mittlerweile hat der Investor 106 solcher Objekte in seinem Portfolio – zusammen haben diese einen geschätzten Wert von rund 700 Millionen Euro. Die geografischen Schwerpunkte liegen in Belgien, Frankreich und Spanien – kürzlich (Anfang 2020) erwarb Ascencio 5 Einkaufszentren im Südosten Frankreichs.

2. Whitewood (Antwerpen)

Im Jahr 2007 wurde der Grundstein für den heutigen belgischen Immobilieninvestor Whitewood gelegt; 2015 wurde durch das Joint Venture mit dem niederländischen Immobilieninvestor AllFixed Property Management ein zweites Standbein in den Niederlanden aufgebaut. Whitewood investiert in Gewerbe-, Wohn- und auch Büroimmobilien – gemeinsam mit DW Partners erwarb Whitewood 2016 ein 174 Millionen Euro schweres Büroportfolio von Propertize – mit Büros in Utrecht, Rotterdam, Amsterdam und Den Haage.

3. Leasinvest Real Estate Management SA (Antwerpen)

Leasinvest Real Estate Management SA ist ein belgischer Immobilieninvestor mit Sitz in Antwerpen und regionalem Fokus auf Belgien, Schweiz, Luxemburg und Österreich. Mehr als 50% der Investitionen werden in Louxembourg getätigt, was Leasinvest Real Estate Management SA zu einem der wichtigsten Immobilieninvestoren in Louxembourg macht. Die SA ist auch in Bezug auf die Anlageklassen der Investoren diversifiziert und investiert sowohl in Büroimmobilien als auch in Gewerbeimmobilien und auch Logistikimmobilien.

Liste von 3 Immobilieninvestoren aus den Niederlanden

Die Niederlande sind mit über 41.500 km² das größte Land der Benelux-Union. Mit vielen großen Städten wie Amsterdam, Den Haag, Maastricht oder Rotterdam sind die Niederlande nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, sondern bieten auch einen vielfältigen und interessanten Immobilienmarkt für Investoren. Im folgenden Artikel stellen wir drei Immobilieninvestoren aus den Niederlanden vor.

1. a.s.r. real estate (Utrecht)

a.s.r. real estate ist ein niederländischer Immobilieninvestor, der zu einem der größten Versicherer der Niederlande gehört: a.s.r. Das Portfolio des in Utrecht ansässigen Immobilieninvestors ist breit gefächert und umfasst neben Wohnimmobilien auch Einzelhandels-, Büro-, Wissenschaftspark- und ländliche Immobilien – so verwaltet a.s.r. real estate rund 6,4 Milliarden Euro an Assets under Management. Mitte 2020 erwarb der Investor 220 Mietwohnungen eines Wohngebäudes für den ASR Dutch Core Residential Fund, das 2022 auf dem ehemaligen Gelände des Winston Churchill Tower in Rijswijk (Südholland) entstehen soll.

2. Amvest (Amsterdam)

Amvest wurde bereits 1997 als Joint Venture gegründet, damals mit dem Fokus auf die Verwaltung von Mietwohnungen. Seit 2005 ist Amvest jedoch auch als Investor tätig, und zwar eindeutig im Bereich der Wohnimmobilien. Mittlerweile verwaltet der Immobilieninvestor aus den Niederlanden rund 21.000 Wohnungen, die in vier Portfolios aufgeteilt sind. Der wichtigste Fonds für das Unternehmen ist der Amvest Residential Core Fund (ARC Fund), der sich auf nachhaltige Einfamilienhäuser im mittleren Preissegment in wirtschaftlich starken Regionen der Niederlande spezialisiert hat. Zuletzt hat der Investor, der auch als Projektentwickler tätig ist, ab Mitte 2019 151 Mietwohnungen in Arnheim fertiggestellt.

3. Daelmans Vastgoed (Maastricht)

Der niederländische Immobilieninvestor Daelmans Vastgoed mit Hauptsitz in Maastricht wurde bereits 1982 gegründet und ist nach wie vor familiengeführt. Daelmans Vastgoed konzentriert sich geografisch auf die Niederlande, Belgien und Deutschland. Das Unternehmen ist sowohl an Wohnimmobilien als auch an Einzelhandels- und Büroimmobilien interessiert. Mitte 2020 erwarb der Immobilieninvestor ein 91 Millionen Euro schweres Wohnportfolio von Syntrus Achmea Real Estate & Finance, das insgesamt 399 Objekte umfasst.

Bildquelle: Unsplash

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Top 150 Immobilieninvestoren Benelux – Liste der Real Estate Investoren in Belgien, Niederlanden, Luxemburg“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.