Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Gewerbeimmobilien erfolgreich verkaufen: Tipps und Best Practices

Gewerbeimmobilie Verkaufen Tipps Tricks Best Practices

Eine Gewerbeimmobilie zu verkaufen unterscheidet sich in einigen Punkten vom Verkauf von Wohnimmobilien. Die erzielten Preise sind meist höher und die Käufergruppe eine andere. Wir geben Tipps und Tricks zum erfolgreichen Verkauf von gewerblichen Immobilien. Übrigens: das Research-Team von Listenchampion hat in den letzten Jahren die umfassendste Datenbank mit Immobilieninvestoren in Deutschland aufgebaut. Hieraus entstanden sind unter anderem unsere Liste der größten Büroimmobilien-Käufer, der größten Handelsimmobilien-Käufer sowie der größten Investoren für Logistik- und Light Industrial Immobilien. Auch wenn Sie auf der Suche nach spezifischen Listen oder Auszügen unserer umfangreichen Datenbanken sind, unterstützen wir Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Gewerbeimmobilie richtig bewerten

Generell werden als Gewerbeimmobilien meist Bürogebäude, Lagerhallen, Produktionsflächen und Einzelhandelsimmobilien bezeichnet. Dabei hat man langfristige Mietverträge mit einzelnen (wichtigen) Mietern, die bis zu 10 Jahre laufen können. Ein großer Pluspunkt für eine Gewerbeimmobilie ist, wenn man aktive und lange Mietverträge mit solventen Mietern vorweisen kann, da so für den Käufer die Mieteinnahmen abgesichert sind. Weiterhin ist es wichtig, den jeweiligen Industriestandort zu verstehen: Welche Branchen sind hier aktiv? Wie entwickelt sich die hiesige Wirtschaft? Welche Firmen sind in der direkten Umgebung ansässig?

Passende Käufer für Bürogebäude & Co. finden

Wer ein passender Käufer sein könnte, wird stark durch den Typ der Immobilie sowie den Zustand des Gebäudes entschieden. Die meisten Immobilieninvestoren veröffentlichen auf Ihrer Webseite ein spezifisches Ankaufsprofil. Dieses Dokument sollten Sie sich unbedingt genau anschauen, um die passenden Käufer zu identifizieren und das Interesse der Investoren zu wecken. Bei Gebäuden in gutem Zustand sind folgende Käufergruppen relevant:

  • Bürogebäude: (Wachsende) Firmen aus der Umgebung, Partner von Firmen aus der Umgebung, Immobilienfonds, Family Offices, Asset Manager mit Ankauf
  • Einzelhandel: Noch nicht in der Umgebung vertretene Einzelhandelsketten, Immobilienfonds (mit Retail-Fokus)
  • Logistik: Logistikunternehmen, Online-Händler, Immobilienfonds (mit Logistik-Fokus)

Bei Gebäuden mit Verbesserungspotential und anderen erlaubten Nutzungskonzepten (etwa Büroflächen, die auch als Wohnflächen genutzt werden dürfen) sind Projektentwickler stark interessiert. Wie bereits angesprochen, bieten auch Family Offices, die Privatvermögen von hochvermögenden Familien verwalten, eine interessante Käufergruppe.

Unsere Listen der passenden Gewerbeimmobilien-Käufer

Wir bieten viele hochwertige und passende Listen an, um die optimalen Käufer für Ihre Gewerbeimmobilie zu identifizieren. Angefangen von Immobilieninvestoren, bishin zu Immobilien Single Family Offices, Immobilien Asset Manager und Projektentwickler. Unsere Listen bieten Details zu den einzelnen Firmen und Kontaktinformationen. So kann man optimale Kaufinteressenten innerhalb kürzester Zeit identifizieren.

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion