Quandt Multi Family Office HQ Equita setzt neuen Fonds auf

HQ Equita Multi Family Office Quandt Fundraising

Vor kurzem berichtete familyofficehub.io über den Kauf des deutschen Softwareverteilers Ebertlang durch HQ Equita, das von der Quandt Familie gestützte Multi Family Office. Der Kauf wurde bereits aus Mitteln des fünften Fonds HQ Equita V getätigt, der kürzlich aufgesetzt wurde. Mit diesem Fundraising hat HQ Equita seine Position als bedeutender Private Equity Investor in Deutschland gestärkt.

Der Fokus liegt auf kleinen und mittelgroßen Unternehmen

HQ Equita möchte das Kapital weiterhin in kleinen und mittelgroßen Unternehmen auf dem deutschen Markt einsetzen. In den letzten Jahren hat das Family Office wertvolle Experience in diesem Segment gesammelt und dort nachhaltiges Wachstum erzielt. Es war eine bewusste Entscheidung von HQ Equita, sich weiterhin in dem Mid-Cap Bereich zu bewegen und in Unternehmen zu investieren, die einen Umsatz zwischen 20 Mio und 150 Mio EUR generieren. Hidden Champions in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu adressieren ist typisch für diese Art von Family Offices und machen HQ Equita zu einem Paradebeispiel im Multi Family Office Umfeld.

Strategische Entwicklung und ein Blick in die Zukunft von HQ Equita

Neben dem letzten Fundraising beschäftigt sich HQ Equita derzeit mit einer Umstrukturierung des Investment-Teams. Hier soll ein Generationswechsel stattfinden. In den letzten Wochen wurden bereits einige bedeutende personelle Veränderungen vorgenommen und glaubt man Experten, werden weitere folgen. Ziel dieser Maßnahme ist es, eine langfristige Stabilität und Kontinuität zu erreichen.

Bildquelle: Thanos Pal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Relevante Listen

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion