Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 größten Chemie-Unternehmen in Hamburg

Liste der 3 größten Chemie-Unternehmen in Hamburg

Die Freie- und Hansestadt Hamburg ist eher als Hafen- und Handelsmetropole bekannt denn als Chemie-Standort. Dabei sind namhafte Chemie-Unternehmen in Hamburg und seinem Umland ansässig. Sie erwirtschaften rund neun Prozent des Umsatzes der chemischen Industrie in Deutschland – über 9 Mrd. Euro p.a.. Das sind die 3 größten Hamburger Chemie-Unternehmen. Diese sind Teil unserer Liste der 600 größten Chemie Unternehmen Deutschlands. Viele praktische Informationen liefert auch unsere exklusive Chemie-Marktanalyse.

  • Exklusive Übersicht der größten Chmeieunternehmen in Deutschland
  • Optimal geeignet zur Lead-Generierung in der Chemieindustrie
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • Inklusive allgemeiner Kontaktdaten: Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Namen der Geschäftsführung
  • Umsätze und Tätigkeitsgebiet der Liste enthalten
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung

Platz 1: Helm AG, Hamburg: 8,3 Mrd. Euro Umsatz (2019)

Helm wurde 1900 als Im- und Exportunternehmen in Hamburg gegründet. Im Zuge eines Eigentümerwechsels spezialisierte man sich nach dem 2. Weltkrieg auf den Chemiehandel. Heute ist Helm ein international agierender Großhändler mit Chemikalien, Pflanzenschutzmitteln, Pharmazeutika und Düngemitteln.

Das Familienunternehmen hat über 1.600 Mitarbeiter und ist mit mehr als 100 Niederlassungen in rund 30 Ländern vertreten. Handel und Vertrieb erfolgen weltweit. In kleinerem Umfang engagiert sich Helm in verschiedenen Ländern über Beteiligungen, Kooperationen und Partnerschaften in der Methanol-Produktion und bei Biotechnologien.

Platz 2: Beiersdorf AG, Hamburg: 7,7 Mrd. Euro Umsatz (2019)

Beiersdorf wurde 1892 von dem Hamburger Apotheker Paul C. Beiersdorf gegründet. Heute ist das Unternehmen weltweit tätig und beschäftigt fast 21.000 Mitarbeiter. Die Beiersdorf AG befindet sich im Mehrheitsbesitz der Maxingvest AG, hinter der die Unternehmerfamilie Herz steht. Maxingvest ist auch Alleineigentümer von Tchibo.

Beiersdorf ist vor allem wegen seiner Markenprodukte im Bereich der Kosmetik, der Haut-, Haar- und Körperpflege bekannt. Marken wie Niveau, Labello, 8×4 oder Hansaplast sind in der Mehrzahl der deutschen Haushalte vertreten. Beiersdorf hat zwei Unternehmensbereiche: Consumer und tesa. Im Teilkonzern tesa werden Klebebänder hergestellt.

Platz 3: Evotec SE, Hamburg: 446 Mio. Euro Umsatz (2019)

Evotec SE gehört zu den weltweit führenden Wirkstoffforschungs- und-entwicklungsfirmen. Gegründet wurde das Unternehmen 1993 vom Nobelpreisträger Manfred Eigen und verschiedenen anderen renommierten Naturwissenschaftlern. Heute beschäftigt Evotec rund 2.600 Mitarbeiter, davon ca. 2.000 Wissenschaftler.

Die Wirkstoffforschung bildet das Kerngeschäft. Sie erfolgt in Kooperation mit namhaften Partnern aus der Pharma- und Biotechnologiebranche. Forschungsschwerpunkte sind Neurowissenschaften, Schmerzursachen und -behandlung, Stoffwechsel- und Entzündungskrankheiten sowie Onkologie.

Bildquelle: Esther Driehaus

Diese Listen könnten Sie auch interessieren

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion