Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Börsennotierter Schweizer Private Equity Investor im Portrait: Partners Group

Partners Group in Baar im Kanton Zug ist eine international aufgestellte Schweizer Investment- und Vermögensverwaltungsgesellschaft. Das Unternehmen wurde 1996 von Marcel Erni, Alfred Gantner und Urs Wietlisbach als unabhängiger Anbieter gegründet und ist seit 2006 börsennotiert. Ein knappes Drittel der Aktien befindet sich nach wie vor im Eigentum der drei Gründer, der Rest ist Streubesitz. Ab der Jahrtausendwende wurde eine konsequente Wachstums- und Internationalisierungsstrategie verfolgt. Heute verfügt Partners Group über 20 Standorte weltweit – u.a. in London, New York, Shanghai, Sydney und Tokio. Über 1.500 Beschäftigte kümmern sich bei Partners Group um möglichst ertragreiche Vermögensanlagen. Die Erzielung von Überrenditen ist das erklärte Ziel. Dieser Artikel basiert auf der einmaligen Liste der 50 größten Private Equity Investoren in der Schweiz.

  • Artikel basierend auf Datenbank der 50 wichtigsten Private Equity Investoren in der Schweiz
  • Nützliche Informationen wie verwaltetes Vermögen, Investitionsfokus, Beteiligungshöhe, Portfolioauszug
  • Kontaktdaten: E-Mail, Adresse, Geschäftsführung, LinkedIn Profile der leitenden Investment-Manager, etc.
  • Direkter Download als Excel-Datei über den Listenchampion Onlineshop möglich
  • Kostenlose Vorschaudatei auf Anfrage erhältlich
  • Datenbank eignet sich perfekt zum Identifizieren von Investoren sowie zur Partner- und Kundengewinnung

Nach eigenen Angaben verwaltet das Unternehmen über 96 Mrd. Dollar Vermögen für rund 900 institutionelle Anleger. Private Equity-Investitionen bilden einen Schwerpunkt der Investment-Tätigkeit. Außer im Rahmen von Private Equity investiert Partners Group auch in den Bereichen Private Real Estate, Private Debt und Private Infrastructure. Das verwaltete Vermögen im Private Equity-Bereich macht rund 45 Mrd. Dollar aus – knapp die Hälfte des Gesamtvermögens. Investiert wird in direkte Unternehmens- und Projektbeteiligungen – bevorzugt in den Branchen Finanzdienstleistungen und unternehmerische Dienstleistungen, Gesundheitswesen, Informationstechnologie, Industrie, Immobilien, Infrastruktur und Energieversorgung, Konsumgüter, Medien und Telekommunikation. Seit 1996 konnten insgesamt über 240 Direktinvestments mit einem Gesamtvolumen von 240 Mrd. Dollar realisiert werden. Etliche Beteiligungen wurden inzwischen wieder gewinnbringend veräußert.

Eine der jüngsten Private Equity-Investments von Partners Group ist die Mitte Juli 2020 bekannt gegebene Beteiligung an Rovensa. Das in Lissabon ansässige Unternehmen ist ein führender Anbieter im Bereich landwirtschaftlich ausgerichteter Biotechnologien (BioNutrition, Pflanzenschutz, BioControl) mit Fokus auf West- und Südeuropa sowie Lateinamerika und Australien. Rovensa wird mit ca. einer Mrd. Dollar bewertet. Verkäufer der Beteiligung ist Bridgepoint, eine andere bekannte europäische Private Equity-Gesellschaft, die sich auf Unternehmen des größeren Mittelstands spezialisiert hat.
Quelle: Listenchampion Bildquelle: Andi via Unsplash (11.07.2022)

Diese Listen von größten Unternehmen und Investoren könnten Ihnen gefallen:

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion