Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 größten IT-Systemhäuser aus Berlin

größte IT-Systemhäuser Berlin

Der vorliegende Beitrag beruht auf unserer Liste der größten deutschen IT-Systemhäuser. Neben den Umsatzzahlen und Mitarbeiterzahlen der letzten Jahre enthält die Liste auch Kontaktdaten und die Namen der Geschäftsführung.

IT-Systemhäuser sind Unternehmen, die ihren Kunden betriebsfertige IT-Komplettlösungen anbieten. Als IT-Dienstleister stehen sie zwischen IT-Herstellern und -Anwendern und erfüllen eine wichtige Brückenfunktion, so auch die drei größten IT-Systemhäuser aus Berlin, welche wir im folgendem vorstellen.

1. applied international informatics GmbH

ai informatics bezeichnet sich selbst als weltweit erstes SAP-Systemhaus. Das 1972 gegründete Unternehmen bietet mittelständischen Unternehmen aus den Branchen Automobilzulieferung, Maschinen- und Anlagenbau IT-Systemlösungen zur Geschäftsprozessoptimierung. Dabei kommen bevorzugt SAP-Entwicklungen, aber auch andere IT-Produkte zum Einsatz. Das Unternehmen beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und verfügt neben ihrer Zentrale in Berlin über Standorte in Düsseldorf, München und Pforzheim. Der Umsatz lag 2021 bei ca. 45 Mio. Euro. ai informatics gehört zur französischen Atos-Gruppe, ein weltweit tätiger IT-Dienstleister mit 110.000 Beschäftigten und 12 Mrd. Euro Jahresumsatz.

2. PROMOS consult Projektmanagement, Organisation & Service GmbH

PROMOS consult hat ihre Ursprünge in einem Entwicklungsbereich des früheren VEBA-Konzerns. Mitarbeiter dieses Bereichs gründeten 1998 ein eigenes Unternehmen unter dem Namen PROMOS. Das Akronym PROMOS steht für “PROjektManagement, Organisation und Service”. PROMOS consult sieht sich als führendes IT-Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. Das Leistungsportfolio umfasst u.a. Lösungen für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft, für Immobilien- und Projektmanagement und für immobilienbezogenes Finanzmanagement. Das Unternehmen beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und erzielte 2021 einen Umsatz von gut 25 Mio. Euro.

3. European IT Consultancy EITCO GmbH

EITCO ist eine 2006 erfolgte Ausgründung aus dem Berliner Software-Haus PSI AG. Das Unternehmen hat ihren Schwerpunkt in IT-Dienstleistungen für den öffentlichen Sektor. Daraus erklären sich auch die beiden Standorte Berlin und Bonn – der aktuelle und der frühere Regierungssitz. EITCO-Geschäftsfelder sind u.a. Enterprise Content Management (ECM), eGovernment-Consulting, Formular- und Output-Management, IT Management, cloudbasierte Entwicklungen und Anwendungen, System- und Datenmigration sowie Application Management und Application Support. Das Unternehmen erwirtschaftete 2021 mit 155 Mitarbeitern einen Umsatz von rd. 21 Mio. Euro.

Bildquelle: Adam Vradenburg via Unsplash (03.10.2023)

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Listenchampion