Liste der 80 größten Holdings Deutschland [2023 Update]

(1 Kundenrezension)

99,99 inkl. MwSt.

Enthält die 80 umsatzstärksten Holdings aus Deutschland aus verschiedenen Segmenten wie Industrieholding, Dienstleistungsholding, Finanzholding, etc.

Hervorragende Detailtiefe: Branche und Tätigkeitgebiet, Umsatz (2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015), Mitarbeiterzahlen, Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung.

Letzte Aktualisierung: 26.01.2023. Kostenlose Vorschau auf Anfrage via kontakt [at] listenchampion.de oder Live-Chat verfügbar.

Nur bei uns: Hochwertige Listen dank manueller Datenpflege durch unser erfahrenes Research-Team in München. Boutique-Research statt ungeprüfter Crawler-Daten.

Die Liste ist ein Ausschnitt unserer Liste der 5.000 größten Unternehmen Deutschlands.

Kunden, die sich für diese Liste interessierten, kauften auch:
Liste der 300 größten Single Family Offices Deutschland
Liste der 2.000 umsatzstärksten Industrieunternehmen Deutschland
Liste der 1.000 größten Unternehmen Norddeutschland

Beschreibung

Umsatzstärkste Holdings

Liste der 5 größten Holdings in Deutschland

Eine Holding hat nur den Zweck, Unternehmensbeteiligungen zu halten. Manchmal bildet eine Holding ein Konzerndach, manchmal wird das Konstrukt auch für die Bündelung von Familienvermögen genutzt. Hier die 5 größten deutschen Holdings.

Platz 1: Heraeus Holding GmbH, Hanau

Heraeus ist ein Hanauer Traditionsunternehmen und Technologiekonzern in Familienbesitz. Die Heraeus-Geschichte beginnt bereits im 17. Jahrhundert, 1985 wurde die Heraeus Holding als Konzerndach gegründet. Unterhalb der Holding sind fünf Führungsgesellschaften für die Bereiche Edelmetalle, Dentalwerkstoffe, Quarzglas, Sensoren und Medizintechnik angesiedelt.

Platz 2: RETHMANN SE & Co. KG, Selm

RETHMANN startete 1934 als Spedition in Selm. Heute bildet die RETHMANN SE & Co. KG die Muttergesellschaft der drei Teilkonzerne Remondis (Recycling und Wasseraufbereitung), Rhenus (Kontraktlogistik, Frachtlogistik und Hafenlogistik) und Saria (Verwertung tierischer und pflanzlicher Reststoffe). Die RETHMANN-Gruppe befindet sich in Familienbesitz.

Update 2023: Der deutsche Lebensmittelverarbeiter Saria ist Teil der RETHMANN Gruppe und hat Anfang des Jahres 2023 die Übernahme des schottischen Herstellers von Wurstpellen Devro abgeschlossen. Das Dienstleistungsspektrum von Saria erstreckt sich über die Entsorgung und Verarbeitung von Speiseresten und tierischen Nebenprodukten bis hin zur Produktion von Lebens- und Futtermittel.

Platz 3: maxingvest AG, Hamburg

Hinter maxingvest steht die Unternehmerfamilie Herz. Die Managementholding hält 100 Prozent des Handelsunternehmens Tchibo und eine Mehrheitsbeteiligung an dem Konsumgüterhersteller Beiersdorf mit dem Teilkonzern tesa. 70 Prozent des Umsatzes werden mit Beiersdorf-Produkten erzielt, 30 Prozent mit Tchibo. maxingvest verantwortet die strategische Steuerung.

Platz 4: HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH, Hamburg

Die HGV ist die Beteiligungsholding der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie bündelt wichtige Beteiligungen an Unternehmen des ÖPNV, der Ver- und Entsorgung, der Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung sowie im Bereich Verkehr und Logistik. Alleiniger HGV-Zweck ist Beteiligungsverwaltung.

Platz 5: Franz Haniel & Cie. GmbH, Duisburg-Ruhrort

Franz Haniel gründete im 18. Jahrhundert in Ruhrort ein Handelshaus – Ursprung des heutigen Mischkonzerns Haniel. Franz Haniel & Cie. ist Konzerndach für über 200 Unternehmen. Diese sind in sechs Geschäftsbereichen (People, Planet, Progress, Transformation, Growth Capital) zusammengefasst. Konzerneigentümer sind die Gründer-Nachkommen.

Lead-Generierung leicht gemacht

Übersichten der größten Holdings finden sich zahlreiche im Internet. Wieso also sollten Sie sich für unsere Liste der größten Holding Unternehmen in Deutschland entscheiden? Die Gründe hierfür sind vielfältig. Zunächst arbeiten wir kontinuierlich an der Datenqualität unserer Listen. Das bedeutet, dass die enthaltenen Informationen möglichst aktuell sind und wir sicher stellen, stets die umsatzstärksten Firmen zu identifizieren. Viele Datenbanken zur Lead-Generierung weisen oftmals veraltete Daten auf und enthalten nicht alle relevanten Gesellschaften. Ein weiterer Pluspunkt unserer Datensätze ist die übersichtliche, saubere Aufbereitung in einer Excel-Datei. Branchenübersichten im pdf-Format sind für bestimmte Zwecke praktisch, lassen sich allerdings weder in ein CRM-System importieren, noch nach Ihren Bedürfnissen bearbeiten. Hinzu kommen die detaillierten Informationen in unseren Branchenlisten, die eine unkomplizierte Sortierung und Filterung der Liste nach Ihren Bedürfnissen ermöglichen.

Ausschnitt unserer deutschlandweiten Datenbank

Mit Listenchampion machen wir unübersichtliche Märkte transparent und zugänglich. Unsere Branchenlisten zeichnen sich durch eine hohe Datenqualität und Aktualität aus. Unser Research-Team arbeitet laufend an der Optimierung und Erweiterung unserer Datenbanken, um unseren Kunden immer die bestmöglichen Daten zur Verfügung stellen zu können. Im Zentrum unserer Arbeit steht unsere Liste der umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands. Wir recherchieren die größten Firmen des Landes, nehmen eine Einteilung nach Branche sowie Tätigkeitsgebiet vor und tragen die Umsätze und Mitarbeiterzahlen der letzten Jahre zusammen. So können unsere Kunden sofort mit der Arbeit mit der Liste beginnen und neue Partnerschaften schließen. Basierend auf dieser Datenbank ist nicht nur unsere Übersicht der größten Holdings entstanden, sondern zahlreiche weitere Datensätze der deutschen Industrie. Neben regionalen Listen (z.B. Datensatz der größten Unternehmen in Hamburg) bieten wir auch verschiedene deutschlandweite Branchenlisten an (z.B. Datensatz der größten Vermögensverwalter in Deutschland). In unseren Onlineshop finden Sie eine Vielzahl solcher Datensätze und wir erstellen Ihnen gerne auch individuelle Ausschnitte. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bildquellen: Unsplash (Sean Pollock), Unsplash (Stephen Dawson)

Industrieholding Deutschland

Deutsche Holding Gesellschaften in mehreren Branchen tätig

Wir stellen in unserer einmaligen Listen die größten Holdings in Deutschland vor. Holdings oder auch Holding Gesellschaften sind Dachgesellschaften deren Zweck die Verwaltung oder die Kapitalbeteiligung an anderen Unternehmen ist. Die größte Holding Gesellschaft Deutschlands ist die Heraeus Holding GmbH aus Hessen mit einem Jahresumsatz von über 22 Milliarden Euro im Jahr 2019. Die Heraeus Holding ist auf mehreren Kontinenten und vielen verschiedenen Branchen, wie Telekommunikation, Aufbau- und Verbindungstechnik, Medizintechnik etc. tätig.

Datenbank zum sofortigen Download als Excel-Liste

Unsere Liste der größten Holdings in Deutschland ist eine einzigartige Übersicht der umsatzstärksten Firmen der Branche – systematisch aufbereitet in einer übersichtlichen Excel-Datei. Der Datensatz steht Ihnen zum unkomplizierten Kauf über unseren Onlineshop zur Verfügung und lässt sich direkt nach dem Kauf herunterladen. In unserer Liste finden sich nicht nur die allgemeinen Kontaktdaten der Firmen, sondern auch die Namen der aktuellen Geschäftsführung sowie die Umsätze der letzten fünf Jahre. Durch die Datenbank bleibt Ihnen stundenlange Recherchearbeit erspart und Sie können sofort loslegen. Unser Research-Team aktualisiert die Daten laufend und stellt so sicher, dass Sie immer mit korrekten und aktuellen Informationen arbeiten können. Innerhalb eines Jahres nach Kauf erhalten Sie kostenlose Updates der Liste per E-Mail. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und würden uns freuen, Sie mit unserem Datensatz der größten Holdings in Deutschland unterstützen zu dürfen.

Diese Informationen sind in der Liste enthalten

  • Allgemeine Kontaktdaten (Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, URL)
  • Namen der Geschäftsführung
  • Umsätze der Jahre 2020, 2019, 2018, 2017, 2016 und 2015 (basierend auf dem jeweiligen Jahres- oder Konzernabschluss über den Bundesanzeiger)
  • Mitarbeiterzahlen (basierend auf dem letzten Jahres- oder Konzernabschluss über den Bundesanzeiger)

Hinweis: Sind die Umsatz- und Mitarbeiterzahlen nicht in dem eigenen Jahresabschluss eines Unternehmens enthalten, sondern in dem Konzernabschluss der Muttergesellschaft, werden die Daten aus dem jeweiligen Konzernabschluss angegeben.

Statistik: Verteilung auf Bundesländer

Mit der folgenden Statistik geben wir einen hilfreichen Einblick in unsere einmalige Excel-Liste. Wir zeigen Ihnen, aus welchen  Bundesländern besonders viele Holdings kommen.

Familienholdings

Holding Gesellschaften: Hauptsitze

Die meisten Holdings haben ihren Sitz in Nordrhein-Westfalen (24 Stück), gefolgt von Bayern mit 12 und Baden-Württemberg mit 9. Interessanterweise sitzt die umsatzstärkste deutsche Holding in Hessen.

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Flentje, Geschäftsführer
kontakt [at] listenchampion.de
+49 (0) 89 38466606
Gerne helfen wir Ihnen bei offenen Fragen und Unklarheiten persönlich weiter. Melden Sie sich einfach per E-Mail, Live-Chat oder Telefon bei uns. Wir können individuelle Listen erstellen, wir können Paketpreise anbieten und wir haben zu jeder Liste auch Vorschaudateien im Angebot.

1 Bewertung für Liste der 80 größten Holdings Deutschland [2023 Update]

  1. J. Scheidegger (Verifizierter Besitzer)

    Wir haben uns für diese und für die SFO Liste entschieden und sind zufrieden mit den Daten

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert