Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 größten Ziegelhersteller in Deutschland

Liste der 3 größten Ziegelhersteller in Deutschland

Das Bauen mit Ziegeln ist Jahrtausende alt. Heute werden Ziegel meist als Pflasterklinker, Vormauer-, Hintermauer- und Dachziegel genutzt. In Deutschland befassen sich rund 80 Unternehmen mit der Ziegelherstellung. Sie stehen (im Inland) für rund 8.500 Beschäftigte und ca. 1,5 Mrd. Euro Jahresumsatz. Das sind die 3 größten deutschen Ziegelhersteller. Diese sind auch Teil unserer Liste der größten Bauzulieferer in Deutschland.

  • Exklusive Übersicht der größten Bauzulieferer in Deutschland
  • Unkomplizierte Bereitstellung per Download als Excel-Liste
  • Inklusive allgemeiner Kontaktdaten: Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Namen der Geschäftsführung
  • Umsätze (2015-2018) in der Liste enthalten
  • Auf Anfrage stellen wir gerne eine Vorschau-Datei zur Verfügung
  • Teil unserer Liste der größten Industrieunternehmen in Deutschland

Platz 1: Wienerberger GmbH, Hannover: 3,5 Mrd. Euro (Konzern-)Umsatz (2019)

Wienerberger in Hannover ist die deutsche Tochter der Wienerberger AG, eines österreichischen Baustoffkonzerns, der zugleich der größte Ziegelproduzent der Welt ist. Die Wienerberger Gruppe verfügt über rund 200 Ziegelwerke in 30 Ländern und beschäftigt über 16.000 Mitarbeiter. Die deutsche Tochter mit ca. 1.500 Mitarbeitern verfügt über 17 Produktionsstandorte. Entstanden ist das Unternehmen aus einem 1819 in Wien gegründeten Ziegelwerk.

Platz 2: CREATON GmbH, Wertingen: ca. 200 Mio. Euro Umsatz (kein aktueller Umsatz verfügbar)

CREATON in Wertingen bei Augsburg ist einer der führenden Produzenten von Tondachziegeln in Deutschland. Das Unternehmen geht auf eine 1884 am heutigen Firmensitz gegründete Ziegelei zurück. CREATON besitzt 17 Ziegelwerke an 10 Standorten und hat
gut 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zum belgischen Baustoff-Konzern Etex Group S.A.. Bis 2017 war CREATON börsennotiert, 2018 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH.

Platz 3: Erlus AG, Neufahrn: 110 Mio. Euro (2019)

Die Geschichte von Erlus beginnt 1842 als Ziegelei in Ergoldsbach in Niederbayern. Heute befindet sich der Firmensitz im benachbarten Neufahrn. Den Namen “Erlus AG” trägt man seit 2004. Erlus ist ein führender deutscher Hersteller von Dachziegeln, Schornsteinsystemen und Lüftungsnetzwerken für Einfamilienhäuser und hat über 500 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über 8 Standorte in Deutschland, davon 4 Ziegelwerke.

Bildquelle: Seyi Ariyo

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Diese Listen könnten Sie auch interessieren

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion