Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 größten Beratungsdienstleister der Schweiz

Beratungsdienstleistungen Schweiz

Der Dienstleistungssektor ist mit Abstand der größte Sektor in der Schweiz und macht über 70% der Bruttowertschöpfung aus. Der folgende Artikel stellt 3 Dienstleistungsunternehmen aus der Ostschweiz vor.

  • Enthält die 100 umsatzstärksten Dienstleistungsunternehmen aus der Schweiz aus den Segmenten Unternehmensberater, Industriedienstleister, Reinigungsdienstleister, Sicherheitsdienstleister, Personaldienstleister etc.
  • Hervorragende Detailtiefe: Branche und Tätigkeitsgebiet, Umsatz sofern öffentlich verfügbar, Mitarbeiterzahl sofern öffentlich verfügbar, allgemeine Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung etc.
  • Filterbar und sortierbar nach Ihren individuellen Kriterien
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschau auf Anfrage verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 17.03.2022 

Platz 1: DKSH Holding AG, Zürich: 11,1 Mrd. CHF Umsatz

DKSH ist ein großer Schweizer Handels- und Dienstleistungs- und Handelskonzern mit Ausrichtung auf (Süd-)Ostasien. Der Firmennamen steht für die drei Initiatoren Diethelm Keller, Siber und Hegner. DKSH entstand 2002 als Abschluss eines Fusionsprozesses vorher selbständiger Firmen mit Ostasien-Geschäft und Sitz in der Schweiz. Das DKSH-Geschäft gliedert sich in die Bereiche Consumer Goods, Healthcare, Performance Materials und Technology. Neben Handelsaktivitäten erbringt DKSH vielfältige Dienstleistungen für Unternehmen, die nach Fernost gehen wollen. Dazu gehören auch Beratungsleistungen. Der Konzern hat 33.000 Mitarbeiter.

Platz 2: Artemis Holding AG, Aarburg: 2,8 Mrd. CHF Umsatz

Die Artemis Holding bildet das Dach von vier sehr unterschiedlich aufgestellten Unternehmen: der Franke Group, der Artemis Real Estate Group, der Artemis Asset Management Group und der Feintool Group. Die Franke Group umfasst die Bereiche Home Solutions (Küchensysteme), Foodservice Systems (Küchensysteme und Service-Leistungen für Schnellrestaurants) und Kaffeesysteme. Artemis Real Estate betätigt sich als Immobilien-Investmentgesellschaft, Artemis Asset Management als Finanz- und Unternehmensinvestor. Die Feintool Group plant und entwickelt für Unternehmenskunden Feinschneid-Lösungen. Beratungsleistungen werden in allen Bereichen des Artemis-Konzerns erbracht und beziehen sich auf das jeweilige Leistungs- und Service-Angebot.

Platz 3: PricewaterhouseCoopers Schweiz, Zürich: 906 Mio. CHF Umsatz

PricewaterhouseCoopers – kurz pwc – ist ein weltweites Netzwerk von Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung. pwc gehört zu den sogenannten “Big Four” – den vier umsatzstärksten WP-Gesellschaften der Welt und ist in über 150 Ländern rund um den Globus vertreten. PricewaterhouseCoopers Schweiz hat fast 3.400 Mitarbeiter – davon mehr als die Hälfte am Standort Zürich – und ist außer in Zürich an 14 Standorten im Land vertreten. Knapp die Hälfte der Umsätze wird mit Wirtschaftsprüfung erzielt, jeweils gut ein Viertel mit Steuer- und Rechtsberatung sowie mit Wirtschaftsberatung.

Bildquelle: Unsplash (Cytonn Photography, 07.04.2022)

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion