Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 größten Reinigungsdienstleister der Schweiz

Migrol AG aus Zürich

Der Dienstleistungsektor ist breit gefächert, so zählen auch Reinigungsdienstleister in die Industrie. Die 3 Unternehmen, die in diesem Artikel vorgestellt werden, sind Reinigungsunternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz.

  • Enthält die 100 umsatzstärksten Dienstleistungsunternehmen aus der Schweiz aus den Segmenten Unternehmensberater, Industriedienstleister, Reinigungsdienstleister, Sicherheitsdienstleister, Personaldienstleister etc.
  • Hervorragende Detailtiefe: Branche und Tätigkeitsgebiet, Umsatz sofern öffentlich verfügbar, Mitarbeiterzahl sofern öffentlich verfügbar, allgemeine Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung etc.
  • Filterbar und sortierbar nach Ihren individuellen Kriterien
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschau auf Anfrage verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 17.03.2022 

Platz 1: Migrol AG, Zürich: 1,2 Mrd. CHF Umsatz

Migrol ist die Mineralöl-Tochter des Migros-Konzerns – eine der größten Schweizer Detailhandelsorganisationen – und besteht bereits seit 1954. Das Kerngeschäft von Migrol besteht im Betrieb von Tankstellen, Tankstellenshops und dem Heizölverkauf. Im Zusammenhang mit diesem Kerngeschäft werden auch Reinigungsdienstleistungen geboten. So betreibt Migrol in der Schweiz mehrere Dutzend Autowaschanlagen – oft in Kombination mit dem Tankstellenbetrieb. Auch im Bereich Heizöl und Heizung wird Reinigungsservice geboten. Dazu gehört u.a. Wartung von Tankanlagen, Tankrevision und Tankreinigung, Boiler-Entkalkung und -Reinigung, Holzpellet-Lagerreinigung und Ofenasche-Entsorgung. Migrol beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter.

Platz 2: ISS Schweiz, Zürich: 757 Mio. CHF Umsatz

ISS A/S ist ein dänischer Konzern mit Ausrichtung auf Facility-Management und Unterhalt von Immobilien sowie Anlagen. Das Unternehmen ist in 77 Ländern tätig und beschäftigt 477.000 Mitarbeiter. ISS Schweiz besteht seit 1967 und bündelt die ISS-Aktivitäten im Land. Mit 12.500 Mitarbeitern gehört ISS zu den großen Schweizer Arbeitgebern. Reinigungsdienstleistungen spielen eine wichtige Rolle im Leistungsportfolio. Die größten Umsätze erzielt ISS Schweiz mit Kunden in den Branchen Finanzdienstleistungen und IT. Ende der 1990er Jahre wurde landesweit der Unterhalt der Swisscom-Immobilien übernommen. Das Unternehmen hat 36 Schweizer Standorte.

Platz 3: Vebego AG, Zürich: 240 Mio. CHF Umsatz

Vebego ist ein international operierendes, seit 1943 bestehendes Familienunternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden. Dienstleistungen im Bereich Immobilien-Management und Facility-Management bilden das Geschäftsmodell. Vebego bietet seine Leistungen in den Niederlanden, in Belgien, Deutschland sowie der Schweiz an und beschäftigt über 34.000 Mitarbeiter. Das Schweizer Geschäft ist unter dem Dach der Vebego Schweiz Holding AG gebündelt. Reinigungsdienstleistungen werden von den Töchtern Vebego AG (Reinigung im Rahmen von Facility-Management), Cleaning Services SA (Immobilien-Reinigung und – Unterhalt) und Vebego Airport AG (Flughafen- und Flugzeugreinigung) erbracht. Vebego Schweiz hat ca. 8.000 Mitarbeiter.

Bildquelle: Unsplash (JESHOOTS.COM, 07.04.2022)

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion