Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Liste der 3 umsatzstärksten Unternehmen in Bietigheim-Bissingen

Liste der 3 größten Unternehmen in Bietigheim-Bissingen

Die Stadt Bietigheim-Bissingen grenzt nördlich an Ludwigsburg an und gehört zum Stuttgarter Großraum. Dank einer leistungsfähigen und erfolgreichen Industrie “vor Ort” ist sie eine der wohlhabendsten deutschen Kommunen.
Die gelisteten Unternehmen sind auch Bestandteil unserer Verzeichnis der 500 größten Unternehmen in Baden-Württemberg. Dieses wiederum ist ein Ausschnitt unseres Verzeichnis der umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands mit über 4.000 Einträgen.

Die Liste basiert auf unserem Verzeichnis der größten Unternehmen in Baden-Württemberg

  • Laden Sie die Liste der 500 größten Unternehmen Baden-Württembergs als praktische Excel-Datei herunter
  • Inklusive wertvoller Informationen wie Branche und Tätigkeitsgebiet, Umsätze der letzten Jahre, Mitarbeiterzahl, Allgemeine Kontaktdaten, Namen der Geschäftsführung etc.
  • Optimal geeignet zur gezielten NeukundengewinnungWettbewerbsanalyse, Personalgewinnung und mehr
  • Download jederzeit gültigkostenlose Updates innerhalb eines Jahres, direkter Download als praktische Excel-Liste

Platz 1: Dürr Aktiengesellschaft: 3,3 Mrd. Euro Umsatz

1896 gründete Paul Dürr in Cannstatt eine Bauklempnerei. Daraus entwickelte sich ein großer mittelständischer Maschinen- und Anlagenbauer mit über 16.000 Beschäftigten. Seit 2009 befinden sich Konzernsitz und -verwaltung in Bietigheim-Bissingen. Wichtige Dürr-Kunden sind Autoindustrie und Autozulieferer. Das Unternehmen produziert aber auch für andere Maschinenbauer, Chemie- und Pharmaindustrie und holzbearbeitende Unternehmen. Das Geschäft gliedert sich in die Bereiche Paint and Final Assembly Systems, Application Technology, Clean Technology Systems, Measuring and Process Systems sowie Woodworking Machinery and Systems. Die Dürr Aktiengesellschaft gehört zu der Liste der umsatzstärksten Maschinenbauunternehmen in Deutschland.

Platz 2: DÜRR DENTAL SE: 263 Mio. Euro

Die Namensgleichheit mit der ortsansässigen Dürr Aktiengesellschaft ist ein Zufall. DÜRR DENTAL ist ein führender deutscher Hersteller von Dental-Produkten und Dental-Geräten. Am Anfang stand eine 1941 gegründete feinmechanische Werkstatt, mit zahnmedizinischer Technik befasst man sich seit 1946. Der Firmensitz befindet sich seit 1954 in Bietigheim-Bissingen. Das DÜRR DENTAL-Geschäft umfasst die drei Geschäftsfelder Equipment (u.a. Kompressoren, Sauganlagen, Hygienegeräte), Diagnostic Systems (u.a. Röntgengeräte, intra-orale Kameras) und Hygiene (u.a. Desinfektionsmittel, Prophylaxeprodukte). Die Dürr Dental SE ist Teil der größten Medizintechnikunternehmen in Deutschland.

Platz 3: Umbreit GmbH & Co. KG: 114 Mio. Euro Umsatz

Umbreit ist ein deutscher Buchgroßhändler, der den Bucheinzelhandel in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz mit Büchern und anderen Buchhandlungsartikeln beliefert. Das Unternehmen hat einen Marktanteil von rund 10 Prozent und beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter. Den Namen hat das Unternehmen von dem Leipziger Buchhändler Gustav Umbreit, der 1912 als Teilhaber in die Firma eintrat. Die Nachkommen von Ernst Bez – einem weiteren Teilhaber – sind über die Dachgesellschaft Bez & Roth GmbH & Co. KG auch heute noch bei Umbreit aktiv.

Bildquelle: Laura Davidson

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion