Liste der 3 größten Unternehmen in Reutlingen

Liste der 3 größten Unternehmen in Reutlingen

Rund 30 Kilometer südlich von Stuttgart liegt Reutlingen. In den Wirtschaftswunderjahren galt Reutlingen wegen seiner florierenden Unternehmen als “Stadt der Millionäre”. Die örtliche Wirtschaft blüht auch heute noch. Das beweist unsere Liste der 3 umsatzstärksten Unternehmen in Reutlingen, die auch Bestandteil unserer Datenbank der 700 größten Unternehmen in Baden-Württemberg ist. Diese wiederum ist ein Ausschnitt unseres Verzeichnis der größten Unternehmen Deutschlands mit über 4.000 Einträgen.

Die Liste basiert auf unserem Verzeichnis der größten Unternehmen in Baden-Württemberg

  • Liste der 700 größten Unternehmen Baden-Württemberg zum direkten Download als Excel-Datei
  • Nützliche Informationen wie Branche, Umsätze der letzten Jahre, Mitarbeiterzahlen, Geschäftsführernamen, Anschrift, E-Mail Adressen, Telefonnummer, URL, etc.
  • Optimal geeignet zur gezielten NeukundengewinnungWettbewerbsanalyse, Personalgewinnung und mehr
  • Download jederzeit gültigkostenlose Updates innerhalb eines Jahres

Platz 1: Marelli Automotive Lighting Reutlingen (Germany) GmbH: 660 Mio. Euro Umsatz

Fahrzeugscheinwerfer und -rückleuchten sind das Geschäftsmodell von Marelli Automotive Lighting Reutlingen. Das Unternehmen bildete ursprünglich als K2 Lichttechnik einen Bosch-Geschäftsbereich. 1999 wurde K2 Lichttechnik mit der Lighting Group von Magneti Marelli in einem Joint Venture vereint – das war die Geburtsstunde des heutigen Unternehmens. Heute ist die Firma eine 100prozentige Marelli-Tochter mit über 20.000 Mitarbeitern weltweit. Die Marelli-Gruppe entstand 2019 durch Zusammenschluss des italienischen Autozulieferers Magneti Marelli und des japanischen Zulieferers Calsonic Kansei. Darüber hinaus ist das Unternehmen Teil der umsatzstärksten Automobilzulieferer in Deutschland. 

Platz 2: Stadtwerke Reutlingen GmbH: 352 Mio. Euro Umsatz

Die Stadtwerke Reutlingen GmbH ist das Holding-Dach der städtischen Versorgungsbetriebe und befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Stadt. Bei den Stadtwerken sind über 500 Mitarbeiter beschäftigt. Größtes Einzelunternehmen im Konzern ist die FairEnergie GmbH mit über 300 Millionen Euro Umsatz. Sie ist für Versorgung mit Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme zuständig, außerdem für öffentlichen Bäderbetrieb in Reutlingen. Die Tochter wurde 2000 gegründet. Die Stadtwerke halten 75,1 Prozent, den Rest die EnBW Kommunale Beteiligungen GmbH. Die Stadtwerke Reutlingen GmbH ist BEstandteil unserer Liste der umsatzstärksten Stadtwerke Deutschlands.

Platz 3: Manz AG: 237 Mio. Euro Umsatz

1987 gründete Dieter Manz in Reutlingen die Manz Automatisierungstechnik GmbH, 2006 ging Manz an die Börse. Das Unternehmen mit seinen mehr als 1.500 Mitarbeitern ist auf die Fertigung von Dünnschicht-Solarmodulen, Displays, Leiterplatten, Lithium-Ionen-Batterien und Kondensatoren spezialisiert. Außerdem werden elektronische Komponenten für IKT-Geräte, die Auto- und Elektronikindustrie hergestellt, Manz ist u.a. Apple-Zulieferer. Das Geschäft gliedert sich in die Geschäftsfelder Solar, Electronics und Energy Storage. Die Familie Manz ist noch mit 28,1 Prozent am Unternehmen beteiligt.

Bildquelle: Annie Spratt

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Listenchampion