Sofort verfügbare Listen | Sichere Zahlung über PayPal & Kreditkarte l 24/7 Support

Was gibt es 2022 Neues bei Deutschlands Venture Capital Fonds?

Venture Capital Unternehmen in Deutschland

Venture Capital Fonds oder Wagniskapitalfonds sind eine wichtige Finanzierungsquelle für Startups und junge Unternehmen. Die Unternehmen, zu denen wir Neuigkeiten verfasst haben, sind Teil unserer Liste der größten Venture Capital Fonds in Deutschland.

  • Einzigartige Liste der Top 200 Venture Capital Fonds in Deutschland – inklusive Corporate VCs – als Excel-Datei herunterladen
  • Nützliche Informationen wie Investment-Fokus, Auswahl Top-Investments, Gründungsjahr
  • Inklusive Kontaktdaten: E-Mail Adresse, Anschrift, URL, Telefonnummer, Geschäftsführung, etc.
  • Filterbar und sortierbar nach Ihren individuellen Kriterien
  • Download jederzeit gültig, kostenlose Vorschau auf Anfrage verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 22.02.2022

CommerzVentures: dritter Fonds gestartet

2014 gründete die Commerzbank CommerzVentures. Seither hat sich die Venture Capital-Tochter zu einem der erfolgreichsten Bereiche des Frankfurter Geldhauses entwickelt. Der Investment-Fokus des Wagnisfinanzierers liegt auf FinTechs und InsurTechs mit besonderem Augenmerk auf Klimaneutralität. 2022 hat mit einem besonderen Erfolg begonnen: CommerzVentures hat seinen dritten Fonds aufgelegt und erreicht damit eine neue Dimension. Mit 300 Mio. Euro Volumen übertrifft der Fonds die beiden bisherigen CommerzVentures-Fonds zusammen um 50 Mio. Euro. Insgesamt erhöht sich das verwaltete Gesamtvolumen auf 550 Mio. Euro.

Acton Capital Partners: frisches Geld für Zenjob

Zenjob ist ein digitaler Personaldienstleister, der sich auf Vermittlung von Nebenjobs spezialisiert hat – in einer flexiblen Arbeitswelt ein vielversprechendes Geschäftsmodell. Seit der Gründung 2015 haben Investoren fast 100 Mio. Euro in das Berliner Startup gesteckt. Mit von der Partie war von Anfang der Münchner Wagnisfinanzierer Acton Capital Partners. Das Unternehmen mit Doppelsitz in München und Vancouver engagiert sich bevorzugt bei technologiegestützten Geschäftsmodellen. Auch bei der jüngsten Zenjob-Finanzierungsrunde über 45 Mio. Euro ist Acton Capital Partners wieder beteiligt.

Capnamic Ventures: dritter Early-Stage-Fonds geschlossen

Als einen der führenden europäischen Early-Stage Wagnisfinanzierer sieht sich Capnamic Ventures. Das 2012 gegründete Unternehmen mit Sitz in Köln und Berlin beteiligt sich an Start-ups im DACH-Raum, noch ehe sie die eigentliche Marktreife erlangt haben. Jetzt hat Capnamic Ventures seinen dritten Frühphasen-Fonds geschlossen. Er umfasst 190 Mio. Euro. Das Geld stammt von namhaften Investoren wie CEWE, Evonik, Fressnapf, NZZ, Rheinische Post und Sparkassen Finanzgruppe. Auch einige bekannte Privatanleger haben sich beteiligt. Damit ist der Weg frei für neue Capnamic-Frühphasen-Investments.

Bildquelle: Unsplash (Markus Winkler, 28.03.2022)

Share this post

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Listenchampion